Schach-Club Kreuzberg e.V.
21Mrz/170

7. Runde in der Oberliga Nord Ost: Tabellenführung erobert

Mit unserem deutlichen Sieg gegen den TSG Neuruppin sind wir dem Aufstieg einen Schritt nähergekommen, weil die Greifswalder, die ebenfalls in Berlin spielten, nach langem Kampf (längste Partie über 100 Züge) gegen Makkabi verloren. Damit haben wir die Tabellenführung übernommen. Noch spannende zwei Runden warten auf uns, in der letzten Runde dann der direkte Vergleich mit dem Mitfavoriten.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Oberliga Nord Ost weiterlesen
18Mrz/171

Clubmeisterschaft: Ergebnisse der 7. Runde und Auslosung 8. Runde

Atila Figura führt weiterhin, dicht gefolgt von Matthias Bolk und Sven Becker. Alle drei haben momentan 5,5 Punkte. Georg Adelberger, FM Jürgen Federau und Martin Gebigke noch gut im Rennen mit 5 aus 7.

Das überraschendste Ergebnis dieser Runde ist wohl das Remis am ersten Brett zwischen Atila und Matthias. Einige haben wohl den Termin verpasst? Frederick erschien noch mit Verspätung, die er nicht zu verschulden hatte. Daher bleibt er weiterhin im Turnier.

In der nächsten Runde wird der aktuelle Doublesieger Georg Adelberger am Spitzenbrett gegen IM Atila Figura antreten.

Rangliste nach der 7. Runde

Ergebnisse 7. Runde

Paarungen der 8. Runde

Print This Post Print This Post
17Mrz/170

Klassenturniere

Dieses Jahr wird der SCK keine Klassenturniere durchführen.

Alternative Klassenturniere bei den anderen Vereinen findet ihr hier.

Print This Post Print This Post
14Mrz/170

Märzblitz

Dirk Paulsen gewann das Märzblitz verlustpunkfrei mit 11/11. Zweiter wurde Shenis Slepushkin vor Rene Schildt. Rene spendete sein Preisgeld aber dem Ersten der zweiten Tabellenhälfte, sodass auch Michael Neuwirth als 11. von 20 auf´s Treppchen durfte.

Fortschrittstabelle

Print This Post Print This Post
13Mrz/170

8. Spieltag BMM: 2 Mannschaften schon aufgestiegen, 2 Mannschaften auf einem Aufstiegsplatz – 1 Abstiegsplatz

Möglicherweise wird es in dieser Saison 4 Aufsteiger geben, was natürlich ein tolles Ergebnis ist. Allerdings wird es die 2. Mannschaft voraussichtlich nicht in die Landesliga schaffen und die 4. Mannschaft wird wohl den Klassenerhalt nicht schaffen. Gegen Mattnetz schaffte die 2. nur ein Unentschieden und die 4. verlor gegen Zitadelle Spandau. Es gibt noch eine Restchance in der letzten Runde, aber dazu müsste die 4. Mannschaft schon gegen König Tegel 3 gewinnen und und und ...

Print This Post Print This Post
13Mrz/170

2. Kreuzberger Kinder-Sommer-Turnier 2017

Nun ist auch die Ausschreibung für unser 2. Kinder-Sommer-Open fertig. Termin: 19. bis 22. Juli 2017. Auf mehrfachen Wunsch haben wir das Turnier um 2 Runden verlängert - es dauert daher 4 Tage. Jetzt ist auch noch genug Zeit, dies bei der Ferienplanung zu berücksichtigen. Der Start ist wieder am letzten Schultag. Das U-12-Turnier wird nach DWZ ausgewertet.

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen!

2. Kinder-Sommer-Turnier 2017 Ausschreibung

Print This Post Print This Post
13Mrz/170

Training am Donnerstag

18 Uhr - 19:30 Uhr Jan Kretzschmar, Schwerpunkte: Unterbrechung und Beseitigung des Verteidigers

19:30 Uhr - 21 Uhr Atila Gajo Figura, Schwerpunkt: Wege zur Ideenfindung im Mittelspiel

Für Gäste wie Vereinsmitglieder kostenlos

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
10Mrz/170

Chess960 im März – Ein Noch-Meister, zwei Gäste und ein neuer Meister

Das 960 im März gewann der amtierende Clubmeister im 960, Dirk Paulsen mit 6.5/7. Auf dem Podium begleiteten ihn zwei Gäste, IM Christian Maier und Daniel Malkiel aus den USA. Dr. Maxim Piz lag auf Platz 4 vor Klaus Lehmann. Bei nur noch zwei verbleibenden Turnieren ist aber Klaus Lehmann die Tabellenführung in der Grand-Prix-Wertung und 960-Clubmeisterschaft nicht mehr zu nehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Fortschrittstabelle

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Chess 960 keine Kommentare
10Mrz/170

NDBMM 2017

Der SC Kreuzberg wurde am vergangenen Sonntag guter 9. bei der Norddeutschen Blitz-Mannschaftsmeisterschaft in Hamburg, hat damit aber die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft knapp verpasst. Ergebnisse waren nicht so leicht aufzutreiben, mittlerweile ist aber der eine oder andere Bericht durchgesickert. Einzelergebnisse kennen wir nur vom Hörensagen (unsere Mannen hatten ein Päuschen wohl etwas zu lang angesetzt, sodaß Dirk eine Runde lang alleine die Fahnen hoch hielt), auf der Seite des Veranstalters findet sich weiterhin nichts... .

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Turniere keine Kommentare
7Mrz/170

Januar Schnellschach – Dirk vor Dirk

Noch nachzureichen ist der Sieg von Dirk Maxion im Januar-Schnellschach. Dirk lag am Ende einen halben Punkt vor Dirk Paulsen und Jürgen Brustkern.

Fortschrittstabelle

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Schnellschach keine Kommentare
4Mrz/170

Monatsblitz wegen Feierabendliga um eine Woche verschoben

Das turnusmäßig am kommenden Dienstag (07.03) anberaumte Monatsblitzturnier wurde um eine Woche auf den 14.03. verschoben. Grund dafür ist das anstehende "Massenderby" in der Feierabendliga, bei dem die 4 verbliebenen Kreuzberger Mannschaften (die 3. wurde von der BFL zurückgezogen) auf 4 Mannschaften der Schachfreunde treffen. Dabei haben die Duelle zwischen SCK I und SF II bzw. SCK II und SF I schon einen kleinen Vorentscheidungscharakter, ehe es am darauffolgenden Spieltag zum wohl entscheidenen Aufeinandertreffen der beiden Spitzenreiter SF I und SCK I kommt.

Print This Post Print This Post
4Mrz/170

Webseite ist wieder funktionsfähig

Unsere Webseite ist nun wieder im gewohnten Umfang nutzbar. Nachdem über eine Sicherheitslücke lästiger Code in die Seite eingefügt wurde, ist es nun Marcel unter großem Einsatz gelungen, den Schaden zu beseitigen, ein dickes Danke dafür! Wir bringen die Seite nun nach und nach wieder auf den neuesten Stand - solltet ihr irgendwo noch Fehler entdecken, bitte lasst es uns hier über die Kommentarfunktion wissen.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
4Mrz/170

Schach-Anfängerkurs ab 6. März jeden Montag ab 18 Uhr beim SC Kreuzberg

Print This Post Print This Post
3Mrz/170

Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer 2017

Pünktlich zum Ferienbeginn lädt der SC Kreuzberg wieder zum traditionellen internationalen Open ein. Das Werner-Ott-Open - Kreuzberger Sommer 2017 findet vom 15. bis 23. Juli statt.

Anmeldestand (Stand 21. März 2017)

Zeitgleich gibt es wieder ein DWZ-Turnier für Kinder U12 (weitere Informationen und Ausschreibung), das wir wir von 5 Runden auf 7 Runden verlängert haben. Die Kinder spielen am Nachmittag von Mittwoch bis Samstag.

Ausschreibung Werner-Ott-Open 2017

Print This Post Print This Post
28Feb/170

BMM Runde 7 lief super: Sechs Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage – ein Aufsteiger steht schon fest

Ein erfreulicher BMM-Sonntag: 6 Mannschaften gewinnen, ein Unentschieden und nur die 5. verliert - der ist der Klassenerhalt aber nicht mehr zu nehmen. Die 9. Mannschaft steht bereits als Aufsteiger fest und spielt in der nächsten Saison in der 3. Klasse.

Alle Ergebnisse und Tabellen beim BSV

Liga-Orakel

Wenn ein Aufstieg noch klappen soll, war der Sieg gegen Lasker Steglitz-Wilmersdorf natürlich Pflicht. Konkurrent Tegel gab gegen Mattzug einen Mannschaftspunkt ab, ist aber weiterhin vor uns.

SG Lasker Steglitz-Wilmersdorf SC Kreuzberg 2 2,0 : 6,0
102 Dr. Maxim Piz 2119 203 Shenis Slepuschkin 2116 ½:½
103 Wolfram Steiner 1905 205 Peter Schnitzer 2098 ½:½
104 Werner Püschel 1973 206 Martin Gebigke 2073 ½:½
107 Christian Kuhn 1890 207 Dr. Philip Zeitz 2086 ½:½
108 Harald Haseloff 1889 210 Dr. Robert Plato 2031 0:1
109 Hans-Joachim Wiese 1871 211 Jürgen Federau 2045 0:1
110 Garcia Jorge Franc. Idelsohn 1858 212 Joachim Kaiser 2032 0:1
111 Moritz Maibaum 1767 301 Norbert Sprotte 2160 0:1
Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein weiterlesen