Schach-Club Kreuzberg e.V.
7Nov/170

Kreuzberger Pokal – 3. Runde abgeschlossen, 4. Runde ausgelost

Nach den Herbstferien wurde heute die 3. Runde des Kreuzberger Pokals abgeschlossen (sowie ein noch fehlendes Ergebnis aus der 2. Runde ergänzt).

9 Spieler sind noch im Rennen, davon 3 mit einer weissen Weste. Die Losfee Sebastian Schmidt-Schäffer zog als erstes das Freilos für Axel Moser. Trotz ausführlichen Mischens bastelte Sepp dann aber alte Bekannte aus der 3. Runde zusammen, zwei der vier Begegnungen stellen Wiederholungen dar.

Zur Turnierseite mit allen Ergebnissen und den Paarungen der 4. Runde.

Print This Post Print This Post
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.

%d Bloggern gefällt das: