Schach-Club Kreuzberg e.V.
4Mai/180

Neuer Trainer und neue Trainingszeiten beim SC Kreuzberg

Wie wohl inzwischen die meisten erfahren haben, hat Atila uns verlassen und ist nun Mitglied beim SK Zehlendorf. Der Vorstand und sicher auch unsere Mitglieder bedauern dies natürlich und wünschen ihm alles Gute in seinem neuen Verein. Wir danken Atila für sein langjähriges Engagement - als Jugendwart, Trainer und nicht zuletzt als erfolgreicher Mannschaftsspieler.

Für das Fortgeschrittenentraining haben wir FM Dirk Paulsen gewinnen können. Wichtige Änderung: Das Anfänger- und Fortgeschrittenentraining finden nun am Dienstag statt. Diese Änderung war schon seit einiger Zeit geplant, weil der Besuch des Vereinsabends am Dienstag, wenn nicht gerade ein Turnier stattfindet, in letzter Zeit mäßig war. Das Monatsblitzturnier findet wie bisher (in der Regel) am 1. Dienstag statt, dann fällt das Training aus. Bitte in den Kalender schauen!

Das bedeutet aber auch, dass der Vereinsabend an den Trainingstagen am Dienstag erst um 21:00 Uhr beginnt. Wer schon vorher kommt und nicht am Training teilnehmen möchte, kann natürlich Schach spielen, wenn davon keine Störung ausgeht.

Anfängertraining: dienstags, 18:00 Uhr mit Jan Kretzschmar (nicht am 1. Dienstag im Monat wegen Monatsblitzturnier)

Fortgeschrittenentraining: dienstags, 19:30 Uhr mit FM Dirk Paulsen (nicht am 1. Dienstag im Monat wegen Monatsblitzturnier)

Dirk muss wohl nicht besonders vorgestellt werden: Er ist Mitglied im Schach-Club Kreuzberg, ist überaus aktiv und erfolgreich als Spieler und als Trainer. Seit einiger Zeit betreibt er auch einen Youtube-Kanal zum Thema Schach. Die Trainingstermine sind zunächst bis zu den Sommerferien geplant.

 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Training Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.

%d Bloggern gefällt das: