Schach-Club Kreuzberg e.V.
31Okt/100

BMM: 4 Siege stehen 4 Niederlagen gegenüber!

An diesem Wochenende fand unsere Massenheimrunde in dem neuen BMM-Spiellokal statt! Dabei opponierten 8 Kreuzberger Mannschaften mit 8 gegnerischen Mannschaften! Außerdem spielten zwei Gastmannschaften bei uns, da ihr Spiellokal nicht verfügbar war. Insgesamt gab es 3 kampflose Partien.

Zu den Einzelergebnissen der Mannschaftskämpfe folgt jeweils ein Mannschaftsbericht:

30Okt/100

Training für Fortgeschrittene

Die Trainingseinheiten im November für Fortgeschrittene stehen ganz im Zeichen der Strategie und des Mittelspiels.

Am kommenden Donnerstag thematisieren wir die Initiative. Dabei werde ich einige Beispiele zeigen, wodurch eine derartige Initiative entstehen kann und welche Auswirkungen sie hat. Zu Letzterem hatte ich während meiner Auszeit zwei Beispiele in Form von Wochenaufgaben hochgeladen.

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Training keine Kommentare
30Okt/100

Zeitumstellung beachten!

Am Sonntag den 31.10.2010 wird die Zeit von 3:00 Uhr um eine Stunde zurückgestellt, also von 3.00 Uhr auf 2.00 Uhr!

Sollte jemand die Uhr nicht zurückstellen wird der/diejenige vor verschlossener Tür warten dürfen.

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Termine keine Kommentare
30Okt/101

Schnellschachturnier vom Oktober

In diesem Schnellturnier dominierte Hans-Joachim Plesse das Geschehen. Nach den ersten 4 Runden trug er als einziger Spieler die weiße Weste. Nachdem spannendem Remis mit Klaus Lehman schlug Hajo den stark auftretenden Hassan Solhjou und konnte in der Schlussrunde mit einem Remis den Turniersieg sichern. Der zweitplatzierte Philipe Vu verlor in der 2. Runde gegen Frank Maschkiwitz und damit den Anschluss an die Spitze. Die Siege in den letzten beiden Runden ermöglichten ihm den zweiten Platz zu erreichen. Dritter wurde Andreas Dufner, der nach spannendem Verlauf dem Turniersieger ein Remis abluchste.

Positiv überraschten mit starken Leistungen Christian Schöppke und besonders unser Jungtalent Enrico Eichner!

Einige Impressionen folgen später.

Rangliste

Jahreswertung

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Monatsturniere, Schnellschach 1 Kommentar
29Okt/104

Initiative

Wie bei der letzten Stellung besitzt die angreifende Partei auch hier die Initiative. Wie kann Weiß davon Profit schlagen?

Atila Gajo Figura

Weiß am Zug

Weiß am Zug

29Okt/100

Lösung zu “Ist etwas drin?”

veröffentlicht unter: Lösungen, Schachaufgaben keine Kommentare
28Okt/100

Clubmeisterschaft 2010/2011

Meine allseits bekannte technische Unfähigkeit mit Computer und Internet verhindert die Erstellung einer neuen Clubmeisterschaftsseite. Damit dennoch der Überblick nicht verloren geht, habe ich provisorisch (und unästhetisch :-( zugleich) auf der alten Seite von der vergangenen Clubmeisterschaftssaison die Ausschreibung, Termine, Paarungen und Ergebnisse eingefügt. Runde für Runde wird dies aktualisiert. Sobald unser Webmaster wieder Zeit hat, wird er sicherlich eine neue Seite einrichten.

Clubmeisterschaftsseite

Atila Gajo Figura

26Okt/100

Feierabendliga SCK2 – SCK1

Nach Absprache der Mannschaftsleiter sowie Kenntnisnahme des Turnierleiters Jan Neldner wird unser Vereinsderby der 2. und 1. Mannschaft auf Montag, den 8. November um 19 Uhr verschoben!

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Feierabendliga keine Kommentare
25Okt/106

Ist etwas drin?

Weiß am Zug

Weiß am Zug

In dieser Stellung ist Weiß am Zug. Er hat die schlechtere Bauernstruktur, dafür etwas Initiative. Reicht sie aus, um die Partie zu gewinnen?

Atila Gajo Figura

25Okt/100

Feierabendliga 2010/2011

Die neue Saison startet im November 2010! Zuvorkommend wurden die Termine vom Turnierleiter Jan Neldner so gelegt, dass unsere Mannschaften gemeinsam die Heim- oder Auswärtskämpfe haben!

Wie im vergangenen Jahr gibt es erneut 2 Staffeln.

Die Termine gibt es hier und die Aufstellungen hier.

Zur Vorschau:

Heimkampf am Montag 1. November: SCK2 - SCK1 sowie SCK3 - SCK4

Heimkampf am Montag 29. November: SCK 1 - Herm; SCK2 - Bero1; SCK3 - Ber02; SCK4 - Zehl

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Feierabendliga, Ligen keine Kommentare
25Okt/100

Lichtenrader Herbst 2010

An dem Tag der 2. Bundesliga wurde auch die letzte Runde des Lichtenrader Herbstes veranstaltet. Bewusst hatte ich aus vielen Gründen auf dieses Turnier verzichtet, aber auch im Sinne der Mannschaft.

Benjamin Dauth konnte dem Spagat nicht gerecht werden. Unsere Partie hatte zu viel Zeit in Anspruch genommen, da er bis zum Schluss im Sinne der Mannschaft ehrenvoll ums Remis kämpfte. Dadurch verlor er beim Lichtenrader Herbst die Schlussrunde kampflos und ging leer aus. Die anderen 2.BL-Teilnehmer Robert Rabiega und Rene Stern erwischte es ähnlich schlimm: Sie verloren beide ihre letzte Runde! Auch Georg Kachibadze, der extra in der 2.BL pausierte, verlor seine Partie. Lediglich Meister Yakow, der wie Georg pausierte, triumphierte und schlug in der letzten Runde das Berliner Flaggschiff Robert Rabiega!

So nun zum interessanten Teil, nämlich der Rangfolge unserer Kreuzberger! Damit kann sich in puncto Leistung auch für die BMM orientieren, wann wer gegen welche Spielstärke eingesetzt werden soll. Bei manchen Spielern wird jeweils ein Bild hinzugefügt, welche ich am letzten Freitag praktiziert hatte.

Eindeutig bester Kreuzberger mit 5,5 Punkten wurde Hans-Jürgen Bonke, der ständig vorne mitkämpfte! Damit erreichte er den Platz 35!

Hans-Jürgen Bonke

Hans-Jürgen Bonke auf der Tribüne gegen Patrick Böttcher

veröffentlicht unter: Turniere weiterlesen
24Okt/100

5 : 3-Sieg SC Kreuzberg gegen Rotation Pankow

Das war ein echter Erfolg gegen die kämpferisch eingestellte Mannschaft von Rotation Pankow, die an Brett 7 und 8 gewann. Aber an den vorderen Brettern konnten wir die Punkte einfahren und verdient gewinnen. Der Blick auf die Tabelle ist dann allerdings etwas deprimierend, weil nur zwei Mannschaften, die bisher noch gar nicht punkten konnten, hinter uns stehen: Ergebnisse und Tabelle 2. Bundesliga

Danke noch mal an den Taxifahrer, der Atila im Affentempo aus der Körnerstraße in Steglitz in die Körnerstraße in Pankow gebracht hat, 5 Min. vor Karenzzeitende!

23Okt/100

2. Runde in der 2. Bundesliga – Auswärtsspiel bei Rotation Pankow

Morgen tritt unsere erste Mannschaft gegen die Mannschaft von Rotation Pankow an, die in der ersten Runde gegen den SV Lübeck gewonnen hat. Wer uns vor Ort unterstützen und die Daumen drücken will, kommt in die Körnerstr. 40 in Pankow. Die Endstation der M1 befindet sich in der Nähe.

23Okt/100

Training für Fortgeschrittene

Am kommenden Donnerstag behandelt Ronny Gaerths das Qualitätsopfer.

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Training keine Kommentare
21Okt/100

Inaktivität

Aus persönlichen Gründen bin ich bis zum 31. Oktober weitestgehend inaktiv.

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare