Schach-Club Kreuzberg e.V.
30Nov/100

Training für Fortgeschrittene

Am kommenden Donnerstag werden wir 4 Partien anschauen, die Initiative, Figurenstellung und die Prophylaxe thematisieren.

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Training keine Kommentare
30Nov/100

Feierabendliga

Trotz anfänglicher organisatorischer Probleme konnten die 4 Mannschaftskämpfe über die Bühne gebracht werden:

SC Kreuzberg                        2,5:1,5 VfB Hermsdorf
 102 Atila Gajo Figura                1:0  101 Heinrich Burger
 103 Lutz Mattick                     ½:½  107 Guido Balow
 105 Christopher Niechotz             0:1  110 Panagiotis Alevizakis
 207 Juma Al-JouJou                   1:0  111 Dr. Reinhold Zwingel
SC Kreuzberg 2                      3,5:0,5 SV Berolina Mitte
 201 Peter Schnitzer                  1:0  102 Martin Gebigke
 202 Andreas Dufner                   ½:½  103 Wolfgang Vandré
 203 Dr. Markus Wörz                  1:0  104 Thilo Keskowski
 204 Julius Bahner                    +:-  201 Yosip Shapiro
SC Kreuzberg 3                      1,5:2,5 SV Berolina Mitte 2
 301 Ulrich Giese                     ½:½  204 Frank Hoppe
 302 Wolfgang Baumeister              0:1  210 Andreas Reiche
 303 Andreas Lange                    1:0  215 Gerd Schönfeld
 304 Klaudijo Uckar                   0:1  301 Reinhard Weigelt

"Nach dem schönen Sieg in der ersten Runde ging es diesmal gegen die Zweite von Berolina. Am ersten Brett wartete Ulrich Giese kurz auf Frank Hoppe. Nach kurzer Zeit teilten sie die Punkte. Schade, mit FH hätte ich mich noch gern etwas unterhalten, denn ich habe ihm jetzt die neue BerlinBase in Version 4 zur Veröffentlichung zugesandt. Neben mir spielte Wolfgang Baumeister gegen Andreas Reiche ein klassisches Gambit, übersah aber eine Möglichkeit zum Scheinopfer. Nach einem echten Figurenopfer erhielt er leider keine Kompensation und verlor.

Am dritten Brett hatte ich es mit Gerd Schönfeld, dem Berliner Seniorenmeister von 2008, zu tun. Er zockte mir nach einer Ungenauigkeit einen Bauern ab und Klaus Körting bat mich Remis anzubieten, da Klaudio Uckar am vierten Brett schon mit Mehrbauer dastand. Natürlich wurde mein ungehöriges Angebot verweigert und ich musste mir schrittweise Gegenspiel suchen. Nach dem ich den Bauern zurück und einen Ausgleichsweg gefunden hatte, bot ich erneut Remis, auch mit dem Hintergedanken, dass ein Gewinnversuch meines Gegners schief gehen könnte. Das geschah dann auch und nunmehr war es an mir ein Remisangebot des Gegners auszuschlagen, denn der Gewinnweg war, auch wenn ich in Zeitnot war, rein technisch. Ein Punkt für uns und ein 2000er-Skalp für mich.

Klaudios Enspiel gegen Reinhard Weigelt mit einem schlechten Läufer und Springer gegen zwei Springer und sägezahnförmig verkeilten Bauern über die Brettbreite wurde leider am Damenflügel geknackt und er verlor noch; Endergebnis siehe Tabelle:"

SC Kreuzberg 4                      0,5:3,5 SK Zehlendorf
 401 Oliver Hall                      0:1  106 Dieter Brinckmann
 404 Arne Hampel                      ½:½  116 Christopher Sell
 405 Dirk Möller                      0:1  118 Erhard Gnaß
 406 Sonja Mahler                     0:1  119 Habib Valamanesh
Atila Gajo Figura
veröffentlicht unter: Feierabendliga, Ligen keine Kommentare
28Nov/100

BMM 2. Spieltag

4 Siege, 3 Niederlagen und ein Unentschieden brachte die heutige BMM-Runde aus Sicht von Kreuzberg:

27Nov/100

Termine im Dezember

Bedingt durch die Feiertage werden die Freitage im Dezember jeweils mit Turnieren belegt sein:

Es beginnt mit dem Chess960-Turnier am 3. Dezember!

Weiter geht es mit dem Weihnachsskat am 10.Dezember!

Dem folgt das abschließende Schnellschachturnier am 17. Dezember!

Dienstags haben wir im Dezember jeweils einen normalen Vereinsabend. Die Ausnahme ist natürlich der 1. Dienstag im Monat; dort bieten wir das Monatsblitz an.

Die Trainingsabende für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger enden für dieses Jahr mit dem Donnerstag am 16. Dezember 2010!

Weitere Termine sind in dem aktualisierten Terminkalendar zu finden. Ergänzungen und Korrekturen können gern per Kommentar abgegeben werden.

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Termine keine Kommentare
27Nov/101

Monatsschnellschach im November

Im diesjährigen Turnier dominierte Klaus Lehmann vor Julius Bahner und Stefan Bethe. Hervorzuheben ist die Leistung von Michael Glienke, der am Ende den 4. Platz erreichte!

Fortschrittstabelle

Grand-Prix Wertung

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Monatsturniere, Schnellschach 1 Kommentar
27Nov/100

Weihnachstpreisskat 2010

Liebe Schachfreunde,

am Freitag, d. 10.12.2010 um 19:00 Uhr ist es wieder einmal soweit.

Zu unserem alljährlichen Weihnachtspreisskat im neuen Clubheim

laden wir alle Mitglieder des SCK e.V. ein!

Das Startgeld beträgt wie immer nur 5.00 €.

Aufgrund der Räumlichkeiten können bei diesem Turnier diesmal leider

nur 24 Skatspieler teilnehmen!

Voranmeldungen sind erwünscht!

Alles Nähere findet man in der anliegenden Ausschreibung:

Skatturnier

Der Vorstand hofft auf ein reges Interesse und wünscht für alle Teilnehmer

ein                                    "GUT BLATT"  !!!

Mit freundlichen Grüßen

Werner Ott

26Nov/109

Zwei Probleme

Wir näheren uns dem Ende des Jahres und daher folgen in diesem Jahr entweder ein paar "Probleme" oder Strategieaufgaben, also Thematiken aus dem Training für Fortgeschrittene.

Zunächst einmal folgen zwei Probleme, in denen jeweils Weiß anzieht:

Links: Matt in 1 Zug

Rechts: Matt in 5 Zügen

Atila Gajo Figura

Weiß setzt in 1 Zug Matt

Weiß setzt in 1 Zug Matt

Weiß setzt in 5 Zügen Matt

Weiß setzt in 5 Zügen Matt

26Nov/100

Lösung zum Blitz aus heiterem Himmel

veröffentlicht unter: Lösungen, Schachaufgaben keine Kommentare
24Nov/100

Clubmeisterschaft

Ergebnisse, Paarungen sowie die erste Fortschrittstabelle, die Runde für Runde aktualisiert wird, gibt es hier.

Atila Gajo Figura

21Nov/101

Wie ein Blitz aus heiterem Himmel

Weiß am Zug

Weiß am Zug

Soeben geschah 20...a6-a5. War dieser Zug von GM Gajewski gerechtfertigt?

Atila Gajo Figura

21Nov/100

Training für Fortgeschrittene

Am kommenden Donnerstag wird die "Prophylaxe" behandelt.

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: Training keine Kommentare
21Nov/100

2. Vorrunde BJEM U10 + U12

An diesem Wochenende ging die 2. Vorrunde vorbei. Aus Sicht der Kreuzberger verlief die 2. Hälfte zum Teil grausig:

Enrico Eichner produzierte in der U12 eine "lange Rochade", wobei er jeweils gute bis klare Gewinnstellungen misshandelte. Luis erging es nicht viel besser: er remisierte zwar die Vormittagspartie am Samstag, verlor dann in der Nachmittagspartie in einer klaren Gewinnstellung durch Zeitüberschreitung. Als "Belohnung" bekam er für Sonntag früh Herrn Spielfrei zugelost.

Einziger Lichtblick an diesem Wochenende war David Granzin. Zwar verlor er auch trotz zwischenzeitlicher Gewinnstellung seine Vormittagspartie, konnte dann jedoch den 2. Platzierten im direkten Vergleich zur Strecke bringen. Dieser Sieg brachte ihm am Ende knapp nach Wertung den 3. Platz und damit die Qualifikation zur Endrunde der BJEM U10!

Damit haben wir mit Luis Rose und David Granzin zwei Qualifikanten in der Endrunde!

Atila Gajo Figura

veröffentlicht unter: standard keine Kommentare
19Nov/100

Clubmeisterschaft 3. Runde

Eine Partie wird am Dienstag, den 23.11.2010 nachgeholt, alle anderen Partien wurden am regulären Spieltag ausgetragen.

Ergebnisse 3. Runde

Atila Gajo Figura

17Nov/100

Lösungen zu den 4 Aufgaben aus dem “Spezialtest” (4)

veröffentlicht unter: Lösungen, Schachaufgaben keine Kommentare
17Nov/100

Lösungen zu den 4 Aufgaben aus dem “Spezialtest” (3)

veröffentlicht unter: Lösungen, Schachaufgaben keine Kommentare