Spannender Verlauf im Monatsschnellturnier!

In der heutigen Januar-Ausgabe gab es an der Spitze mehrfach einen Wechsel. Zunächst lag Klaus mit 4/4 in Führung, bevor ihn Manfred Glienke (3,5) schlug und seinerseits das Spitzenbrett bekleidete. Erst in der vorletzten Runde gab er ein weiteres Remis überaschend gegen Frank Maschkiwitz ab, wonach beide punktgleich waren. Die abschließende Paarung an den ersten beiden Brettern lautete:

Lehmann, Klaus (5) – Maschkiwitz, Frank (4,5)

Glienke, Manfred (5) – Sprotte, Norbert (4,5)

Während sich Klaus durchsetzen konnte, verlor Manni gegen Nobi. Somit wurde Klaus Sieger des Schnellturnieres mit 6/7 vor Nobi (5,5) und Manni (5)!

Gratulation!

Rangliste

Schnellschachwertung 2010-2011

Atila Gajo Figura

Clubmeisterschaft Ergebnisse und Paarungen

Es kam in Runde 6 zu einem Favoritensturz! Mirza Hasic schlug Lutz Mattick. Damit ist der Kampf um Platz 1 wieder spannend geworden. Noch einen derartigen Ausrutscher darf sich der Topfavorit nicht leisten. Punktgleich mit Lutz sind Wilhelm Löhr und Andreas Lange, die gegeneinander antreten.

Weitere Paarungen gibt es hier und die Ergebnisse sind hier; die Fortschrittstabelle gibt es hier.

Atila Gajo Figura

Feierabendliga Kreuzberg 3 und 4 erfolgreich!

SC Kreuzberg 3    SV Berolina Mitte 3        3,0 : 1,0

302    Wolfgang Baumeister    313    Olaf Kreuchauf    1:0

303    Andreas Lange    403    Dirk Hennings    ½:½

307    Klaus Körting    404    Werner Windmüller    ½:½

308    Andreas Thomas    418    Martin Petruschke    1:0

Bericht:

WeiterlesenFeierabendliga Kreuzberg 3 und 4 erfolgreich!

5. Runde der BMM

SG Lasker Steglitz Wilmersdorf    SC Kreuzberg 2    3,5 : 4,5

101    Alexander Lagunow    202    Norbert Sprotte    ½:½

102    Dirk Paulsen    203    Rainer Albrecht    ½:½

103    Walter Becker    204    Klaus Lehmann    0:1

104    Alex Braslavskij    205    Stephan Bethe    1:0

107    Werner Püschel    206    Joachim Kaiser    0:1

108    Hans-Joachim Wiese    207    Peter Schnitzer    0:1

109    Reinhard Müller    208    Dr. Philip Zeitz    1:0

110    Jacek Szwed    209    David van Kerkhof    ½:½

Weiterlesen5. Runde der BMM

Deutsche Pokal-Mannschaftsmeisterschaft – 1. und 2. Runde geschafft

Der SC Kreuzberg spielte gestern in Tangerhütte gegen die SG Aufbau Elbe Magdeburg und tat sich gegen die deutlich schlechter aufgestellte Mannschaft schwer, besiegte sie aber mit 2,5 zu 1,5 Punkten. Der USV Potsdam hatte sich gegen Eintracht Tangerhütte durchgesetzt und war unser heutiger Gegner.  Wieder sprang ein 2,5 zu 1,5 heraus.

WeiterlesenDeutsche Pokal-Mannschaftsmeisterschaft – 1. und 2. Runde geschafft

Im Abstiegsstrudel verwickelt…

Am letzten Sonntag trat unsere 1. Mannschaft in der 2. Bundesliga als Underdog gegen Neukloster an. Nichtsdestotrotz dursteten wir nach einem Sieg, besonders nach der unnötigen Niederlage gegen HSK.

Mit 3 GMs und 2 FMs angetreten übernahm Neukloster die Favoritenrolle.

SC Kreuzberg       -   SC Neukloster   
 1 Figura,Atila    :   Horvath,Csaba  1
 2 Schmidt-Schae   :   Horvath,Jozse  2
 3 Kalinitschew,   :   Seres,Lajos    3
 4 Glienke,Manfr   :   Reichmann,Hen  7
 6 Holzapfel,Dan   :   Knuth,Hannes   8
 7 Mattick,Lutz    :   Anibar,Ahmed   9
 8 Pflantz,Mike    :   Kesten,Sebast 10
11 Dyballa,Marku   :   Pachow,Joerg  16

WeiterlesenIm Abstiegsstrudel verwickelt…

Der SC Kreuzberg trauert um sein ehemaliges Mitglied Detlef Plümer

Uns erreichte die traurige Nachricht, dass unser ehemaliges langjähriges Mitglied Detlef Plümer an Silvester im Alter von 47 Jahren völlig unerwartet verstorben ist. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Freunden.

Detlef war seit seiner Jugend mehrfach Mitglied im Schach-Club Kreuzberg. Als starker Spieler spielte er in unserer 1. und 2. Mannschaft. Man konnte ihn in Schach-, namentlich in Eröffnungsdingen, mit denen er sich intensiv und kreativ auseinandergesetzt hat, zu jeder Tages- und Nachtzeit befragen und bekam stets hilfsbereit eine Antwort, mit der man auch etwas anfangen konnte. Zuletzt hat er für den Greifswalder Schachverein e. V. in der Oberliga gespielt.

SC Kreuzberg e. V.
Der Vorstand

Nachruf des Greifswalder SV
Nachruf des Tagesspiegel, bei dem Detlef die letzten 25 Jahre beschäftigt war
Ein weiterer Nachruf im Tagesspiegel

Um die Bilder von Hubertus Taube und die Todesanzeigen im Tagesspiegel anzuschauen, bitte weiterlesen …

WeiterlesenDer SC Kreuzberg trauert um sein ehemaliges Mitglied Detlef Plümer