Schach-Club Kreuzberg e.V.
29Mai/150

Monats-Schnellschach im Mai: Dirk Paulsen gewinnt vor Mohammed Solhjou und Klaus Lehmann

Mit 32 Teilnehmern war das letzte Schnellschach-Turnier der Grandprix-Serie gut besucht. Es gab durchaus überraschende Ergebnisse. Die Ratingpreise gingen an Brigitte Große-Honebrink (U1800) und zum wiederholten Male an Markus Zelanti (U1600). Der jüngste Spieler Jonas Hecht (8) schaffte es sogar auf 3 Punkte mit einem Sieg gegen Stefan Bauer in der letzten Runde.

Monatsschnellschach Mai 2015

26Mai/150

Monatsblitz im Juni wird verschoben

Aufgrund von Terminproblemen und Überschneidung mit den Klassenturnieren wird das Auftaktblitz für die neue Grand-Prix-Saison vom 02. Juni auf Dienstag, den 23. Juni verschoben.

veröffentlicht unter: Allgemein, Blitzschach keine Kommentare
26Mai/150

Training am Donnerstag

Mit  Jan startet um 18 Uhr der Trainingsabend für die Anfänger und Wiedereinsteiger, ab 19.30 diskutiert Atila positionelle Motive im Mittelspiel mit den Fortgeschrittenen.

veröffentlicht unter: Allgemein, Training keine Kommentare
22Mai/150

20. überbezirkliches Schachturnier im Rahmen der Berliner Seniorenwoche

Die Seniorenbeauftragte des Bezirksamts lädt wie in jedem Jahr Berliner Senioren zum überbezirklichen Schachturnier in die Seniorenfreizeitstätte in der Charlottenstraße 85 ein. Das Turnier wird in Kooperation mit dem Schach-Club Kreuzberg veranstaltet. Anmeldungen nimmt Günter Thiele entgegen (siehe Ausschreibung).

20.überbezirkliches Schachturnier Ausschreibung

veröffentlicht unter: Allgemein, Seniorenturniere keine Kommentare
22Mai/150

Feierabendliga Halbfinale

Da sich aufgrund des etwas unglücklichen Termins an einem Freitag vor dem langen Pfingstwochenende und parallel zum Zugzwang Pfingst-Open in der Tat nicht genügend Spieler für einen Einsatz finden ließen und ein Ersatztermin nicht zu finden war, mussten wir das Halbfinale in der Feierabendliga gegen Weissensee schweren Herzens absagen. Dennoch erneut Glückwünsche an SCK II für eine grossartige Saison!

veröffentlicht unter: Allgemein, Feierabendliga keine Kommentare
22Mai/150

Schiedsrichterausbildung beim BSV

Der Berliner Schachverband bietet ab Juni wieder einen Schiedsrichterlehrgang an. Die Ausbildungskosten übernimmt der SCK, sofern die SCK-Teilnehmer später auch als Schiedsrichter gelegentlich zur Verfügung stehen. Der Lehrgang ist generell sehr zu empfehlen, auch, aber nicht nur für z.B. Mannschaftsführer oder solche, die es werden wollen. Unter anderem die immer wieder unklare und hochstrittige Frage "Wann, wie, wo und bei wem reklamiere ich eigentlich richtig Remis ?" wird dort detailliert geklärt.

Details hier.

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
21Mai/151

Freundschaftskampf gegen Fischer Z

P1020416Es ist jetzt schon eine kleine Tradition, die wir auch in Zukunft gerne fortführen wollen - der Freundschaftskampf gegen die sympathischen Mitglieder des Amsterdamer Vereins Fischer Z. Nach einer Niederlage vor zwei Jahren in Amsterdam schafften wir in diesem Jahr einen deutlichen Sieg (12,5 zu 5,5). Gespielt wurden zwei Schnellpartien mit Hin- und Rückrunde (45 Min. pro Partie pro Spieler). Aber natürlich stand der Spaß im Vordergrund - und den hatten alle. .... Weiterlesen

veröffentlicht unter: Allgemein, Freundschaftskämpfe weiterlesen
20Mai/151

Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer 2015

Werner-Ott-Open 2015In diesem Jahr fand unser internationales Open vom 11. bis 19. Juli 2015 statt.

Hier geht es zur Turnierseite

20Mai/150

Training am Donnerstag

Wie so oft ist auch dieses Mal Jan ab 18 Uhr für die Anfänger und Wiedereinsteiger da. Ab 19.30 thematisiert Atila für die Fortgeschrittenen positionelle Motive im Mittelspiel.

veröffentlicht unter: Allgemein, Training keine Kommentare
17Mai/150

3 Kinder mit 4 Punkten beim Kinder- und Jugendturnier – Luis Stratos Rose gewinnt nach Wertung

P1020429Bei unserem spontan organisierten Kinder- und Jugendturnier, das zeitgleich mit dem Freundschaftskampf gegen Fischer Z stattfand, gab es ein überraschendes Ergebnis: Drei Kinder erreichten jeweils 4 Punkte aus 5 Runden und mussten nur untereinander jeweils eine Niederlage hinnehmen.

1. Luis Stratos Rose

2. Jonas Hecht

3. Lennart Michel

Besonders erfreulich war, dass die Kinder konzentriert gespielt haben und die Bedenkzeit häufig bis zum Schluss ausgenutzt haben. Dabei waren die Partien oft sehr ansehnlich und spannend. Auch Bennie Artukovic, der von seinem Vater Adis begleitet wurde, hat sehr überzeugt und einen der vorderen Plätze ergattert. Alle Kinder erhielten Preise.

veröffentlicht unter: Allgemein, Jugend keine Kommentare
16Mai/154

Fischer Z beim Fischer Random Chess – Schach 960 im Mai

IMG_159932 Teilnehmer beim 960-Turnier gab es in letzter Zeit eher selten. Beim diesjährigen Saisonabschluss aber trafen unsere Gäste aus Amsterdam vom Schachclub Fischer Z nicht nur auf die bewährten 960-Matadoren, sondern zahlreiche Kreuzberger, die beim freundschaftlichen Aufeinandertreffen nicht fehlen wollten.

Unter den Augen von GM Yasser Seirawan gewann der Kreuzberger 960-Meister Dirk Paulsen mit 6.0/7, hauchdünn vor dem punktgleichen Adrian Lock. Obwohl Adrian Dirk in der vorletzten Runde besiegen konnte, fehlte ihm am Ende ein halber Buchholz-Punkt zum Turniersieg. Dritter wurde Zoran Filipovic (5.0/7), vor den holländischen Gästen Bram van Dijk und Ivo Timmermans.

Fortschrittstabelle

Yasser Seirawan und der Fotograf

Yasser Seirawan begleitete seine Frau Yvette Nagel und weil das Turnier heute so lange dauerte, konnte er sein Buch fast durchlesen

P1020426

Unsere Bibliothek ist um eine Originalunterschrift reicher

 

veröffentlicht unter: Allgemein, Chess 960 4 Kommentare
14Mai/151

SCK Hall of Fame

Die Archiv-Seite wurde etwas aufgeräumt und erweitert. Neu hinzugekommen ist die SCK Hall of Fame mit den Siegern der Kreuzberger Turniere - soweit bekannt - von Anfang an.

Die Links zu den Jubiläumsinhalten wurden zum Teil auf die über -> Historie direkt erreichbare Übersichtsseite verschoben.

veröffentlicht unter: Allgemein 1 Kommentar
14Mai/150

Besuch aus Amsterdam vom Verein Fischer Z

GrachtAm morgigen Freitag erwarten wir zum Chess960-Turnier etwa 10 Schachfreunde aus Amsterdam vom befreundeten Verein Fischer Z. Bereits vor 3 Jahren besuchten uns die Spielerinnen und Spieler aus Holland beim Schach960-Turnier.  Im vorletzten Jahr statteten wir dem Verein einen Besuch ab.

Am Samstag findet erneut ein Freundschaftskampf bei uns im Haus des Sports statt. Es werden 2 Partien - Hin- und Rückrunde - gespielt.

Gleichzeitig findet ein Kinder- und Jugendturnier statt, für die sich Berliner Kinder und Jugendliche noch anmelden können (Schnellschach - 15 Minuten, 5 Runden, Schweizer System - mit Preisen). Voranmeldungen für das Kinderturnier unter bgh[at]schachclubkreuzberg.de.

Bisherige Anmeldungen beim Kinder- und Jugendturnier:

TlnNr Teilnehmer ELO NWZ Verein/Ort
1. Rose,Luis Stratos 1385 1546 SC Kreuzberg
2. Scheiter,Moritz 981 SC Kreuzberg
3. Eichner,Enrico 912 SC Kreuzberg
4. Hecht,Jonas Christian 764 SC Kreuzberg
5. Michel,Lennart SC Kreuzberg
6. Artukovic,Benjamin Lasker Steglitz-Wilmersdorf
7. Paulsen,David SC Kreuzberg
8. Held,Momme SC Kreuzberg
9. Hirschfelder,Kai SC Kreuzberg

Beide Veranstaltungen beginnen um 15 Uhr.

 

14Mai/150

Training am Donnerstag

Auch diesen Donnerstag gibt Training, ab 18 Uhr ist Jan für die Anfänger und Wiedereinsteiger da, um 19.30 stellt Robert Glantz voraussichtlich ein paar Partien aus der M-Klasse vor. Ich denke, dass es besonders lehrreich sein kann, wenn starke Spieler ihre eigenen Partien vorstellen, in diesem Sinne....

veröffentlicht unter: Allgemein, Training keine Kommentare
13Mai/150

Klassenturniere des SCK gestartet

Mit 48 Teilnehmern sind heute die Klassenturniere des SCK gestartet. Erfreulicherweise wurden damit alle 6 Turniere (2 A-Klasse, 2 B, 1 C und 1 D) restlos voll, sodass keine Freilose entstanden sind und jeweil die ersten Beiden aufsteigen werden. Alle Details auf der Turnierseite.

veröffentlicht unter: Allgemein, Klassenturniere keine Kommentare