Der Schach-Club Kreuzberg geht baden

Endlich ist es soweit – Georgs Idee vom Großschachfeld im Prinzenbad ist Realität geworden, auch dank der Aufgeschlossenheit der Verantwortlichen im Prinzenbad und der freundlichen Unterstützung durch das Mehrgenerationenhaus in der Wassertorstraße, das uns das Schachfeld und den Figurensatz zur Verfügung gestellt hat. Jetzt kann der Sommer kommen.

Nun haben die Besucher des Prinzenbades jederzeit Gelegenheit, Schach zu spielen. Schickt uns bitte eure Fotos vom “Prinzenschach”  zu (info[at]schachclubkreuzberg.de) – wir werden die besten veröffentlichen.

 

GM René Stern gewinnt das Kreuzberger Open zum 6. Mal

Die letzte Runde bot noch Spannung, denn der Turniersieger musste erst noch ermittelt werden, zwischen GM René Stern und FM Daniel Malek. Fast hätte es noch geklappt für den Zehlendorfer, denn er gewann seine Partie gegen WGM Tatjana Melamed, während IM Dennes Abel dem Gesamtsieger unterlag – mit dem hübschen Zug g4 (Partien siehe unten) war dann der Turniersieg für René geritzt. Weiterlesen …

WeiterlesenGM René Stern gewinnt das Kreuzberger Open zum 6. Mal

Im Kinderturnier haben die Mädchen die Nase vorn – Malina Lange gewinnt vor Coco Lepu Zhou

Am Ende haben sich beide  den Ruhm geteilt, Malina Lange als Gesamt- und damit U12-Siegerin (6 aus 7 Punkte) und Coco Lepu Zhou als Gesamtzweite und U-10-Siegerin (5,5 P.). Gesamtdritter und damit Sieger in der Kategorie U8 wurde Peter Grabs. Als bestes Mädchen – außer den beiden Turniersiegerinnen – wurde Sophie Olivia Fayngold gekürt – sie war schon gegangen und hatte wohl nicht damit gerechnet. Weiterlesen …

WeiterlesenIm Kinderturnier haben die Mädchen die Nase vorn – Malina Lange gewinnt vor Coco Lepu Zhou

René Stern vor erneutem Sieg beim Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer 2017?

Der junge Inder Barath  Madhan spielte heute eine durchaus angriffslustige Partie gegen  René Stern, in der er nie in Bedrängnis geriet. Im 40. Zug hätte er mit einem Turmopfer auf g7 die Partie sogar zu seinen Gunsten entscheiden können. Die Partie endete Remis und damit führt der Großmeister weiterhin. Ein Remis in der letzten Runde gegen Dennes Abel reicht aber vielleicht nicht zum Turniersieg. Falls Daniel Malek gegen die WGM Tatjana Melamed gewinnt, könnte es nämlich knapp werden.

Bei einem Blick auf die Preise für die Altersgruppen findet man Nikolai Nitsche mit 4,5 aus 8 hinter dem Deutschen Meister U12, Jan Pubantz, 5 Punkte, auf Platz 2. Die heutige Partie siehe unten. Wir drücken ihm Daumen für morgen!

Zur Erinnerung: Die Runde beginnt morgen um 10:00 Uhr!

Ergebnisse der Runde 8

Rangliste nach der 8. Runde

Auslosung Runde 9

Sonderpreise und Ratinggruppen

DWZ <2100

DWZ <1920

DWZ <1770

DWZ <1550

Frauen

Jugend U18

Jugend U14

Jugend U25

Senioren

Nestoren

Partien der 8. Runde zum Nachspielen (Bretter 1 bis 20 und 32)

Kreuzberger Sommer Runde 7: René Stern weiterhin in Führung

An unserem “Flohmarkt”-Tag wurde an einigen vorderen Brettern bis zum Schluss gekämpft. An der Tabellenführung änderte sich dadurch allerdings nichts. Morgen sehen wir am 6. Brett das Duell zwischen WGM Tatjana Melamed und Elisa Silz (beide 5 P.).

Ergebnisse Runde 7

Rangliste nach der 7. Runde

Paarungen der 8. Runde

Turnierseite

 

Kreuzberger Kinder-Sommer-Turnier: Machen die Mädchen den Turniersieg unter sich aus?

Die Spitzenpaarung in der 6. Runde lautet: Malina – Coco. Das wird bestimmt spannend! Coco liegt mit einem halben Punkt Abstand vorne. Danach folgen Malina, Peter und der bisher DWZ-lose Ruslan Zaitsev.

Kreuzberger Kindersommer Ergebnisse der Runde 4

Kreuzberger Kindersommer Ergebnisse der Runde 5

Kreuzberger Kindersommer Paarungen der Runde 6

Kreuzberger Kindersommer Rangliste nach der 5. Runde

 

Führungswechsel nach der 6. Runde

Im Spitzenduell setzt sich GM René Stern gegen FM Daniel Malek durch und übernimmt die Tabellenführung.

Ergebnisse Runde 6

Rangliste nach der 6. Runde

Auslosung Runde 7

Turnierseite

Partien der 6. Runde (Brett 1 – 20) zum Nachspielen

Kinder-Ferienkurs – vom 25. bis 28. Juli 2017 beim SC Kreuzberg

Auch in diesem Jahr gibt es bei uns wieder einen Kinderferienkurs – vom 25. bis 28. Juli 2017. Beginn ist  jeweils 10:00 Uhr, der Kurs endet um 14:00 Uhr. Mittags gibt es ein Mittagessen für die Kinder.

 

Deutlich günstiger ist der Kurs, wenn ihr einen Superferienpass habt. Verkaufsstellen findet ihr hier.

Anmeldungen unter oder 030 6159191 (Anrufbeantworter im Verein).

Ihr findet uns in der Böcklerstraße 1 in Kreuzberg im Haus des Sports (U-Bahn Prinzenstraße).

 

Kreuzberger Sommer Runde 5: FM Daniel Malek führt mit 5/5

Durch einen Sieg gegen Dennes Abel (SF Berlin) übernimmt Daniel Malek (SK Zehlendorf) die Tabellenführung. Mit jeweils einem halben dahinter folgen René Stern und Drazen Muse (beide König Tegel). Gute Ergebnisse erreichten die Kinder Nikolai Nitsche, Gustaf Klühs und auch Jonas Hecht.

Ergebnisse Runde 5

Rangliste nach der 5. Runde

Auslosung Runde 6

Turnierseite

Schach-Flohmarkt am Freitag, 21. Juli, ab 15:30 Uhr

Am kommenden Freitag scheint es wohl trocken zu bleiben. An diesem Tag wollen wir während der 7. Runde des Kreuzberger Sommer-Opens einen Schach-Flohmarkt bzw. Basar im Freien veranstalten.

Bücher – Zeitschriften – DVDs – Filme –Schachfiguren – Schachbretter – Schach-Computer

Wir steuern doppelte Bücher aus unserer Bibliothek bei.

Ihr seid eingeladen, euch zu beteiligen und etwas aus eurem Fundus mitzubringen. Bitte den Preis dazuschreiben und wir verkaufen es für euch (bitte bis Donnerstag bei der Turnierleitung Bescheid geben, auch per E-Mail möglich unter )

Auch Bücherspenden sind willkommen.

Natürlich sind auch alle, die stöbern wollen, herzlich eingeladen vorbeizukommen – in der 7. Runde des Turniers dürfte es auch interessante Schachkämpfe geben.