Schach-Club Kreuzberg e.V.

Schnellschach-Grandprix 2014/2015

Die Schnellschach-Einzelmeisterschaft wird im Grand-Prix-Stil ausgetragen, in der Regel jeweils am letzten Freitag des Monats. Es gibt zwölf Turniere, von denen für jeden Kreuzberger Spieler seine besten acht ausgewertet werden.

Darüber hinaus gibt es eine weitere Grandprix-Wertung für alle Teilnehmer/-innen, bei der ein Preisgeld winkt - siehe Ausschreibung.
Die einzelnen Turniere, die als Monatsschnellschach bekannt sind, sind offen, d. h. es kann jeder an den Turnieren teilnehmen. Gäste des Schach-Clubs Kreuzberg sind herzlich eingeladen. Das Startgeld beträgt 2,00 EUR.

Ausschreibung

 

Schnellschach Grand-Prix-Serie 2014/15:

1. Runde (Juni)
2. Runde (Juli)
3. Runde (August)
4. Runde (September)
5. Runde (Oktober)
6. Runde (November)
7. Runde (Dezember)
8. Runde (Januar)
9. Runde (Februar)
10. Runde (März)
11. Runde (April)
12. Runde (Mai)

 

Schnellschachwertung 2014-2015 (alle Teilnehmer)
Schnellschachwertung 2014-2015 (SCK-Wertung)

 

Historie
Rückblick auf die Saison 2013/14: Sieger Atila Gajo Figura
Rückblick auf die Saison 2012/13: Sieger Klaus Lehmann
Rückblick auf die Saison 2011/12: Sieger Klaus Lehmann
Rückblick auf die Saison 2010/2011: Sieger Klaus Lehmann
Rückblick auf die Saison 2009/2010: Sieger Atila Gajo Figura
Rückblick auf die Saison 2008/2009: Sieger Klaus Lehmann
Rückblick auf die Saison 2007/2008: Sieger Klaus Lehmann
Rückblick auf die Saison 2006/2007: Sieger Klaus Lehmann
Rückblick auf die Saison 2005/2006: Sieger Atila Gajo Figura
Rückblick auf die Saison 2004/2005: Sieger Atila Gajo Figura