Training am Donnerstag

Atila wird wie gewohnt das Fortgeschrittenentraining ab 19.30 leiten, dieses Mal wird er sich mit Felderschwächen und Figurenaktivität beschäftigen.

Das erste Training ab 18 Uhr werde ich (Peter) organisieren, da Jan verhindert ist. Ich werde verschiedene Situationen beleuchten, in denen Scharz sehr früh g5  in der französischen Eröffnung spielt. Die postionellen (und taktischen) Motive spiellen allerdings auch in anderen Eröffnungen wie in verschiedenen sizilianischen Varianten eine Rolle, was ebenfalls angedeutet wird.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: