Schach-Club Kreuzberg e.V.
6Dez/131

Clubmeisterschaft beendet!

Sergej Kalinitschew gewinnt mit glatten 9 aus 9 vor René Schildt 6,5 aus 9 und Martin Gebigke 6 aus 9, welcher die "feinere Wertung" aufwies.

Den Ratingpreis U1800 gewinnt Georg Adelberger dank bester Wertung. Seine Aussage nachdem Turnier: " Nie wieder 1700". Über den zweiten Ratingpreis U1600 durfte sich Michael Glienke freuen, der zugleich den höchsten DWZ-Gewinn erzielte.

Ergebnisse der 9. Runde

DWZ-Auswertung

Fortschrittstabelle

DWZ U1600

DWZ U1800

Atila Gajo Figura

Kommentare (1) Trackbacks (0)
  1. hallo zusammen,

    war eine spannende clubmeisterschaft, herzlichen glückwunsch dazu.
    der michael hat ja einen dwz zuwachs, der wahnsinn, schapo. also nach dem motto:schach ist die tollste sache der welt, wünscht der bodenseer alles jute, matze


Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.

%d Bloggern gefällt das: