Senioren Schnellschachturnier hat viel Spaß gemacht

Am Mittwochnachmittag fand das 22. überbezirkliche Schnellschachturnier mit 19 Teilnehmern statt.

In der großzügigen Spielumgebung wurde in 7 Runden Sieger und Platzierungen ermittelt.

Die ersten drei Plätze belegten Jürgen Brustkern (7 aus 7) Matthias Hahlbohm (5 aus 7) und Thomas Glatthor (4,5 aus 7), den Preis für den besten vereinslosen Spieler eroberte Horst Strelow. siehe Rang und Fortschritt. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.

Wie Frau Dörner vom Bezirksamt zusagte, wird es auch im nächsten Jahr wieder ein Schnellschachturnier geben, und terminlich bleiben wir im Herbst, da die Sommertermine nicht so gut angekommen sind.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: