Verschenkte Punkte

Nach einem Eröffnungsexperiment landete ich typischerweise in einer etwas schlechteren Stellung. Dort deutete ich eine aggressive Idee an, von der sich mein Gegner derart beeindrucken ließ, dass er sofort Remis anbot.  Mit wenig Zeit und dem objektiven Blick einer etwas schlechteren Stellung nahm ich die Remisofferte an. Das ist der positive Teil des Berichts.

Aron erhielt eine gute Stellung und machte plötzlich völlig unnatürliche Züge, die er selber später nicht mehr nachvollziehen konnte. Danach war die Stellung strategisch verloren. Trotz einer zähen Verteidigung streckte er kurz nach der Zeitnotphase die Waffen.

Von diesem Unfall stigmatisiert konnte Sergej seine strategische Gewinnstellung nicht gewinnen. Zum allen Überfluss machte ihm ein Rechenfehler beim Übergang ins Bauernendspiel einen Strich durch die Rechnung. Das Ergebnis war eine völlig unnötige Niederlage.

Morgen geht es um 8 Uhr zur letzten Runde. Hoffen wir auf  das Beste.

Atila Gajo Figura

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: