Schach-Club Kreuzberg e.V.
19Sep/180

SC Kreuzberg ist Berliner Blitz-Mannschaftsmeister 2018

Philipp Lerch, Dirk Paulsen, Aron Moritz, Klaus Lehmann - Fotos: Frank Hoppe

Es war schon ein starkes Team, das wir - zugegebenermaßen - in letzter Sekunde zusammengetrommelt haben. Die Jungs wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und siegten klar vor Rotation Pankow und König Tegel. Unsere 2. Mannschaft, bei der es vor allem um die Teilnahme ging, belegte den letzten Platz. So haben wir das gesamte Feld eingerahmt. Die Spieler der 2. Mannschaft schafften es nicht vor die Linse von Frank Hoppe, daher hier nur die Bilder der siegreichen Vier.

Es gab bei der Austragung einige Probleme, sodass jetzt möglicherweise noch nicht ganz klar ist, wer sich außer uns noch für die Norddeutsche Blitz-Mannschaftsmeisterschaft qualifiziert hat. Die Paarungen waren wohl nicht ganz korrekt nach Schweizer System ausgelost, was nun in den Kommentaren beim BSV beklagt wird.

Wir haben nun (fast)* alle in dieser Saison zu vergebenden Titel eingesammelt - das ist wirklich klassse: Schnellschach, Schach960, Senioren und nun Blitz. Dazu kommt auch noch ein Mannschaftstitel in der U16. So kann es weitergehen!

* Der Titel Berliner Meister (Landesliga) fehlt noch in unserer Sammlung.

Bericht beim BSV

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, BBMM Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.

%d Bloggern gefällt das: