Schach-Club Kreuzberg e.V.
3Mai/190

Klaus Lehmann gewinnt das April-Schnellschach

In Abwesenheit von Vielspieler Dirk Paulsen gewann Klaus Lehmann ein gut besuchtes und gut besetztes Schnellschach. Zweiter wurde Matthias Bolk (!), 3. Daniel Holzapfel. Ratingpreise gewannen Georg Adelberger, Michael Ziems und Darryl Hentley.

Fortschrittstabelle

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.