Dirk Paulsen gewinnt das August-Blitz

Dirk gab nur einen halben Punkt gegen den Zweiten Daniel Holzapfel ab. Dritter wurde Shenis Slepushkin. Die Ratingpreise gingen an Georg Adelberger, Ashur Lelaev und Markus Zelanti, der sein Preisgeld freundlicherweise der Kreuzberger Jugend spendete.

Fortschrittstabelle

%d Bloggern gefällt das: