Schach-Club Kreuzberg e.V.
31Aug/130

Turniere mit Kreuzberger Beteiligung

In letzter Zeit fanden einige Turniere mit Kreuzberger Beteiligung statt. Zwei davon mögen nun kurz zusammengefasst werden. Auch  einige aktuelle Turniere und Meisterschaften sollen auf diesem Wege erwähnt werden.

Deutsche Frauenblitzeinzelmeisterschaft 2013

Dort nahm unsere Präsidentin Brigitte Große-Honebrink teil. Von der Startrangliste relativ weit hinten gesetzt, hatte sie sich das Ziel gesetzt "nicht letzte" zu werden. Dies gelang ihr souverän und dazu bezwang Brigitte im ersten Durchgang die neue Deutsche Blitzmeisterin und ehemaliges Mitglied Elisabeth Pähtz!

Einen Bericht vom BSV gibt es hier.

Lichtenberger Sommer 2013

Höhen und Tiefen erlebten einige Kreuzberger im beliebten Lichtenberger Sommer. Bspw. erwischte es GM Sergej Kalinitschew in der 6. Runde, als er gegen den stark aufspielenden Raphael Rehberg eine aussichtsreiche Stellung zum Verlust verzockte. Am Ende gelang es ihm jedoch noch den 4. Platz zu erreichen.

Einige Kreuzberger erwiesen sich für ihre Gegner als DWZ-Lieferant, andere hingegen schraubten ihre Zahl nach oben, wie bspw.

Jörg Fuchs (+ 18)

links: Jörg Fuchs (+ 18)

Georg Adelberger (+ 35)

links: Georg Adelberger (+ 35)

Dirk Möller (+ 54)

links: Dirk Möller (+ 54)

und besonders

Hendrik Bockrath (+ 129)

rechts: Hendrik Bockrath (+ 129)

 

, dem am Ende die nötige Konzentration fehlte. Sonst wäre definitiv ein noch besseres Ergebnis möglich gewesen.

Im Preistopf griff Rainer Albrecht zu, der den Seniorenpreis erhaschen konnte. Zwischendurch ebenfalls sehr stark spielten unsere beiden Neumitglieder aus Litauen:

Ignas

links: Ignas...

 

und Jonas Sidabras

und (links:) Jonas Sidabras

Aus organisatorischen Gründen mussten sie nach der 7. Runde leider ihre Heimreise antraten. Hingegen aus gesundheitlichen Gründen brach Helmut Abraham das Turnier leider schon frühzeitig ab. Auf diesem Wege nochmals eine gute Besserung!

Ebenfalls kurz davor war

Wilfried Pilgrim

rechts: Wilfried Pilgrim

Gestärkt durch den Sieg aus dieser Partie hielt er noch die letzten beiden Partien durch, aus denen Pille noch einen weiteren Punkt einsammeln konnte!

Weisse Dame Open 2013

Mit einigen Teilnehmern sind wir auch beim Weisse Dame Open vertreten; allen voran möchte Sergej Kalinitschew nach seinem Sieg bei der Berliner Einzelmeisterschaft ein nun ein Open gewinnen.

Berliner Pokaleinzelmeisterschaft 2013

Immerhin drei Kreuzberger vertreten uns bei der BPEM. Die größten Chancen auf den Titel von den Dreien besitzt unser Neumitglied Martin Gebigke, der auf diesem steinernen Weg allerdings mit IM Ulf von Herman, dem Titelverteidiger FM Benjamin Dauth sowie FM Dirk Paulsen konkurriert.

Mannschaftskämpfe

Nunmehr stehen die 2. Bundesliga,  die BMM und etwas später die BFL vor der Tür! Seien wir auf die Staffeleinteilung und auf spannende Kämpfe gespannt!

Atila Gajo Figura

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.

%d Bloggern gefällt das: