Monatsschnellschach Januar 2015: Dirk Paulsen (SC Kreuzberg) gewinnt mit Abstand von 2 Punkten

Alle Partien gewonnen! Dirk Paulsen geht als hoher Favorit in Rennen und wird dem mehr als gerecht. Erfolg auch für Dmitry Kostyuchenko (2. Platz) und Matthias Bolk (3. Platz). Die Ratingpreise gehen an Viktor Reichert (U1800) und Friedrich Wittekindt (U16).

Fortschrittstabelle Monatsschnellschach Januar 2015

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: