Schach-Club Kreuzberg e.V.
20Feb/150

Schach960 im Februar: Drei Spieler mit 6 Punkten – Dirk Paulsen gewinnt nach Wertung

Hinter dem Erstplatzierten Kreuzberger Dirk Paulsen folgen punktgleich Maxim Piz (Lasker Steglitz-Wilmersdorf) und Wolfram Burckhardt (Schachfreunde Berlin).

Im nächsten Monat wird das Turnier ebenfalls um eine Woche verschoben, weil es schon wieder auf Freitag, den 13. fallen würde. Damit vermeiden wir die Überschneidung mit dem Turnier bei Weiße Dame.

Fortschrittstabelle Februar 2015

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.

%d Bloggern gefällt das: