Pokalfinale am 8. und 9. Juni 2013

Anzeige Pokal BSVWir freuen uns, am 2. Juni-Wochenende das Finale der DPMM 2013 ausrichten zu dürfen und freuen uns auf viele Zuschauer. Als besonderes Bonbon bieten wir den Berlinern einen Live-Kommentar mit GM Robert Rabiega, der an beiden Tagen für eine zusätzliche Unterhaltung der Zuschauer sorgen wird.

Wir bitten um euer Verständnis, dass im oberen Raum nur etwa 50 Zuschauer zugelassen sind – wie ihr wisst, ist das Gebäude denkmalgeschützt, und für den Mehrzweckraum gelten daher besondere Bedingungen. Aber der Livekommentar, der in unserem Vereinsraum angeboten wird, wird die Verteilung der Zuschauer sicher erleichtern. Die Liveübertragung könnt ihr natürlich auch von zuhause aus verfolgen.

Beim Pokal werden die Kontrahenten vor Ort ausgelost. Danach geben die Mannschaften ihre Aufstellungen ab, sodass es sicher zu interessanten Begegnungen kommen wird.

Möglicherweise werden wir unser ehemaliges Mitglied Liviu-Dieter Nisipeanu wieder bei uns begrüßen können, der vor 8 Jahren mit Levon Aronian, der damals ebenfalls Mitglied beim SC Kreuzberg war, eine Beratungspartie spielte, damals noch in unseren alten Räumen.

Bericht über das Pokalfinale beim Deutschen Schachbund

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: