Schach-Club Kreuzberg e.V.
28Jul/181

JHV 2018 – Ehrungen, Ehrungen

Dr. Wolfgang Miekeley, Michael Steiger, Jürgen Federau, Norbert Sprotte, Brigitte Große-Honebrink

Die Jahreshauptversammlung des SC Kreuzberg ist zwar schon ein paar Tage her, aber da war doch noch was: In der zweiten Jahreshälfte 1967 traten drei Schachspieler in den Schach-Club Kreuzberg ein - bis heute spielen alle aktiv Einzel- und/oder Mannschaftskämpfe. Die Rede ist von Jürgen Federau, Wolfgang Großmann (nicht auf dem Foto) und Ehrenmitglied Norbert Sprotte. Auf der JHV konnten wir alle drei für ihre 50-jährige Mitgliedschaft im SC Kreuzberg ehren. Vielen Dank, dass ihr dem Verein so lange treu geblieben seid!

Michael Steiger wurde ebenfalls die ihm gebührende Anerkennung erwiesen - als neuem Ehrenmitglied des Schach-Club Kreuzberg. Wir danken ihm für seine jahrzehntelange exzellente Arbeit als Schatzmeister, als treuem Unterstützer des Vereins und aktivem Mannschaftsspieler.

Unserem Ehrenmitglied Dr. Wolfgang Miekeley gebührte unser Dank für eine ebenfalls jahrzehntelange Vorstandarbeit, unter anderem als 2. Vorsitzender und als Schriftführer, aus der er sich nun verabschiedet.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Ehrungen, Verein Kommentar schreiben
Kommentare (1) Trackbacks (0)
  1. Hallo Jürgen, Wolfgang, Norbert und Michael,

    herzlichen Glückwunsch an Euch zu den Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung.
    Wir alle und eingeschlossen auch meine Wenigkeit sind älter, klüger, weiser und ruhiger geworden und das ist auch gut so.
    Ein hohes Engagement in Vereinen, Gruppen und vielen mehr ist nicht selbst verständlich. Man brauch Mut, Disziplin, Gelassenheit, Freude und eine Menge Überzeugung zum Thema/Hobby um diese Dienste auszuführen. Das habt ihr Alle, und alle anderen, die sich dem Verein Schachclub Kreuzberg widmen, mit Begeisterung bewiesen. Großartige Leistung, ich gratuliere aus der weiten Ferne vom sonnigen Bodensee.

    Ich wünsche Euch und natürlich den Mitgliedern des Schachclub Kreuzberg viel Gesundheit, weiterhin viel Spaß am Spiel Schach (wie ich immer sage: es ist das schönste Spiel auf diesem Planeten), Ruhe, und da ja Berlin eine Hitzewelle übergestülpt wurde, einige Stunden Regen und Abkühlung.

    Schöne Grüße der Lewi


Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.

%d Bloggern gefällt das: