Schach-Club Kreuzberg e.V.
21Sep/145

Jubiläums-Vereinsreise nach Greifswald im September 2014

Marktplatz

Nicht ganz komplette Reisegesellschaft (es fehlen: Hong-Nhung Thi Khuong,  Sabine und Michael Steiger, Norbert Sprotte, Horst Metzing, Wolfgang Miekeley, Wilfried Pilgrim, Hubert Bayer und Aaron Lieske, Moritz Scheiter, Wolfgang Großmann und Dirk Sander - mit dabei die Greifswalder Richard Valet und Thomas Grzesik, der eigens aus Hannover angereist war

Anlässlich unseres 65-jährigen Bestehens haben wir eine Vereinsreise mit Vergleichskampf in die Hansestadt Greifswald an der Ostsee unternommen. Wir danken den Mitgliedern des Greifswalder SV für die freundliche Aufnahme und die tolle Organisation des schönen Wochenendes direkt an der Küste.

Bald nach unserer Ankunft - die meisten fuhren mit dem Zug, einige reisten auch mit dem Auto an - begann nach einer kurzen Stärkung im nahegelegenen Restaurant unser Vergleichskampf an 18 Brettern. Dieser ging mit 11,5 : 6,5 Punkten zugunsten von Kreuzberg aus, mit einigen überraschenden Ergebnissen.

SC Kreuzberg  11,5 -  6,5 Greifswalder SV
Manfred Glienke 2208 0,5 : 0,5 Christian Bartolomäus, 2239,
Lutz Mattick 2135 0,5 : 0,5 Wilko Stubbe, 2165,
Norbert Sprotte 2104 0,5 : 0,5 Richard Valet, 1996,
Michael Steiger 1959 0,5 : 0,5 Thomas Grzesik, 2261
Wolfgang Großmann 1836 0,5 : 0,5 Christian Schwahn, 1947,
Andreas Lange 1866 0,5 : 0,5 Christoph Sowada, 1902,
Sven Becker 1943 1 : 0 Johannes Hertel, 1909,
Dirk Sander 1795 0 : 1 Alexander Valet, 1737,
Hong-Nhung Thi Khuong 1781 1 : 0 Ralf Kriese, 1656,
Brigitte Große-Honebrink 1738 1 : 0 Jochen Malchau, 1602,
Horst Metzing 1959 1 : 0 Walter Wucherer, 1299,
Michael Glienke 1617 0,5 : 0,5 Lennart Sbach, 1166,
Wolfgang Miekeley 1474 0 : 1 Adrian Finke, 1029,
Wilfried Pilgrim 1231 1 : 0 Johann Sbach, 1022,
Uwe Hecht 1604 1 : 0 Mano Chavin, 1017,
Moritz Scheiter, 14 900 1 : 0 Sophie Wucherer, 963,
Arman Boyraz, 12 800 0 : 1 Tim Lichtnau, 942,
Ilgar Korkmaz. 819 1 : 0 Conrad Kraffzig, 906,

DSCF0607

Juhu, wir sind da!

 

DSCF0599

 

DSCF0620

Der große Spielsaal direkt neben dem Majuwi
DSCF0624

Blick in den Spielsaal

SAM_7542


Michael Steiger und unser ehemaliges Mitglied Thomas Grzesik - die Partie endete Remis. Thomas hat zusammen mit seinem Bruder Frank für den SC Kreuzberg in der 1. Bundesliga gespielt

SAM_7545

Wilfried Pilgrim mit X-Berg-T-Shirt gewann seine Partie recht schnell und schoss dann dankenswerterweise noch viele Fotos

 

SAM_7551

Horst Metzing - er kennt die Geschichte des Vereins mit am besten, etwa 20 Jahre nach Gründung trat er ein und ist jetzt Ehrenmitglied

SAM_7548

Die Partie zwischen Ehrenmitglied Norbert Sprotte und dem Greifswalder, aber immer noch Kreuzberger Mitglied Richard Valet endete schnell Remis - nachdem Richard so viel für uns organisiert hatte, war er sicher froh, dass jetzt alles gut geklappt hat. Vielen Dank, Richard!

SAM_7546

Mit Wolfgang Miekeley war ein weiteres Ehrenmitglied des Vereins nach Greifswald gereist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SAM_7552

Das Kinderturnier

 

 

 

 

 

 

 

Die zahlreichen mitgereisten Kinder spielten ihr eigenes Turnier und hatten sehr viel Spaß dabei. Jonas Hecht vom SC Kreuzberg gewann alle Partien und wurde Erster.

Nr. Name Verein 1 2 3 4 5 6 7 8 Pkt. Platz
1 Aaron SCK xxx 1 + 0 1 0,5 0 1 4,5 4
2 Luka SCK 0 xxx + 0 0 0 0 0 1,0 7
3 N.N. SCK - - xxx - - 0 - - 0,0 8
4 Jonas SCK 1 1 1 xxx 1 1 1 1 7,0 1
5 Crispin GSV 0 1 + 0 xxx 0 0 0 2,0 6
6 Felix GSV 0,5 1 + 0 1 xxx 0 0 3,5 5
7 Adrian SCK 1 1 1 0 1 1 xxx 0 5,0 2
8 Simon GSV 0 1 + 0 1 1 1 xxx 5,0 2
DSCF0623

Ralf Kriese vom Greifswalder SV kümmerte sich neben seiner eigenen Partie gegen Hong-Nhung auch noch um das Kinderturnier - außerdem machte er noch viele der Fotos, die wir hier veröffentlichen. Vielen Dank!

SAM_7554

Nach dem Spiel gab es ein schönes Büffet, von dem wohl keiner hungrig weggehen musste. Die KInder schreiten es schon mal bedächtig ab.

SAM_7558

Gemütliches Beisammensein nach dem Büffet im Kaminzimmer mit unserem langjährigen Mitglied Christoph Sowada, der inzwischen bei Greifswald spielt, uns aber immer noch die Treue hält. Auf den Jahreshauptversammlungen ist er erfreulicherweise oft anwesend.

SAM_7559

Ein Treffen alter Bekannter vor dem brennenden Kamin - Thomas Grzesik, Sabine und Michael Steiger und Richard Valet

tt

Außer dem Kaminzimmer gab es noch zahlreiche Möglichkeiten der sportlichen Betätigung - Tischtennis, Billard und Kicker. Hier spielen die Väter von Arman und Aaron und Dirk Sander.

Am nächsten Morgen war eine Dampferfahrt geplant, an der dann auch trotz schlechten Wetters viele teilnahmen. Auch Richard und Thomas begleiteten die Gäste auf der Fahrt in den Bodden. Die Kinder hatten den Luxus, in der Kapitänskajüte Platz zu nehmen, und genossen es sehr.

DSCF0644

Ein Dampfer für uns alleine - MS Stubnitz

DSCF0616

Da braut sich was zusammen im Hafen in Wieck

DSCF0650

Hier ist die Sicht besser - die Kinder dürfen beim Käpt'n mitfahren

 

Brigitte Große-Honebrink

Vorbericht beim Greifswalder SV

 

Kommentare (5) Trackbacks (0)
  1. servus liebe schachfreunde, ein toller bericht aus greifswald und super fotos.
    einfach ein traum!
    ich denke, ihr hattet alle viel spaß und freude, das ist doch das wesentliche!

    schöne grüße der lewi

  2. Unterfordert war Horst Metzing; sein Gegner strich nach nur 9 Zügen die Segel.

  3. hallo andreas, der gegner von mr. metzing war vielleicht noch ein wenig müde? oder mr. horst hat sich so gut vorbereitet, da war der gegner ebend etwas überrascht von der qualität des kreuzbergers.
    mei, das kann passieren, hauptsache die zeit in greifswald war zusammen eine tolle sache und ihr habt alle viel spaß gehabt. das eine oder andere bierchen ist bestimmt auch geflossen. im norden gibt es ja so einige sorten die sehr gut und im vollen umfang im munde zergehen. in diesem sinne, der lewi aus gaienhofen

  4. Hallo Kreuzberger Schachfreunde,

    hier noch der Greifswalder Bericht vom selben Event: http://www.greifswaldersv.de/wiki/pmwiki.php?n=Main.1415Vereinsleben#Kreuzberg
    Ein kleiner Bericht schaffte es auch in die auflagenstärkste Greifswalder Tageszeitung: http://www.lsvmv.de/presse_2014/oz140919.pdf

  5. Danke, lieber Ralf, für den Hinweis und den Bericht!


Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.

%d Bloggern gefällt das: