Fritz-Stutzke-Pokal

Michael Steiger ist mit seinem Sieg der große Gewinner der 5. Runde und zugleich der große Verlierer des Turnierendes. In der kommenden Runde winkt zwar noch eine Weißpartie gegen Peter Schnitzer, aber unabhängig vom Ergebnis wird das Michaels letzte Runde sein. Sollte er gewinnen, wird er in der darauffolgenden Runde das Freilos erhalten und dadurch die 6 Punkte erreichen. In der 7. Runde kommt es dadurch am 17.12. zur ersten Finalpaarung Peter Schnitzer (Weiß) gegen Mirza Hasic.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: