Feierabendliga, 3. Runde

Bereits am 18.1.2010 fand wieder eine Runde der Berliner Feierabendliga statt. Das Ergebnis konnte sich aus Kreuzberger Sicht wahrlich sehen lassen. Zwei mal gewann der SCK mit guten 3,5:0,5 Punkten. Einmal langte es zu einem unentschieden. Somit belegen die Kreuzberger Feierabendmannschaften 1 und 2 jeweils den ersten Platz in ihrer Gruppe, lediglich Kreuzberg 3 belegt einen vorletzten siebten Platz in der Gruppe B.
Weitere Infos mit einem kleinen Spielbericht von Klaus Körting gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: