SC Kreuzberg qualifiziert sich für die Deutsche Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2011

Bei der Norddeutschen Blitzmannschaftsmeisterschaft in Salzgitter sicherte sich unsere Mannschaft gestern die Qualifikation für die DBMM 2011 in Aue. Sieger wurde der SV Werder Bremen.

Vor der Partie noch ein nettes Schwätzchen mit dem Gegner

Mit Atila Figura, Sebastian Schmidt-Schäffer, Sergey Kalinitschew und Manfred Glienke traten wir in sehr guter Besetzung an und wurden beste Berliner Mannschaft (mit nur einem halben Brettpunkt hinter dem Hamburger SK). Weil die Schachfreunde Berlin bereits vorberechtigt waren, qualifizierten sich die ersten 8 Mannschaften für die Endrunde. Die besten Einzelergebnisse erzielten Atila (18/23 P.) und Manfred (17,5/23 P.).

Zusammen mit Richard Valet für Greifswald am Start: Thomas Grzesik, der viele Jahre zusammen mit seinem Bruder Frank die 1. Mannschaft von Kreuzberg verstärkt hat

Das beschauliche Salzgitter am gestrigen Sonntag im strahlenden Sonnenschein


2 Gedanken zu „SC Kreuzberg qualifiziert sich für die Deutsche Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2011“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: