2. Bundesliga: 5. Platz für den SC Kreuzberg

P1010017
Bild aus der letzten Runde – von den regelmäßig spielenden Mannschaftsmitgliedern fehlen Robert Glantz und Sebastian Schmidt-Schäffer

 

 

Abschluss einer erfolgreichen Saison in der 2. Bundesliga: Platzierung in der 1. Tabellenhälfte und teilweise sehr gute Einzelergebnisse.

Im letzten Kampf gegen Zehlendorf haben wir zwar knapp verloren (3,5 : 4,5), sind aber mit der Saison insgesamt zufrieden sein (9 Mannschaftspunkte und 39, 5 Brettpunkte).

Unsere Einzelergebnisse können sich sehen lassen:

Atila Figura: 6 aus 9 Punkte am 1. Brett!!!
Sebastian Schmidt-Schäffer: 6 aus 7!!!
Sergej Kalinitschew: 5,5 aus 9
Daniel Holzapfel: 5,5 aus 9
Robert Glantz: 4 aus 8 am 2. Brett

Gratulation zu diesen tollen Ergebnissen!

Hier noch mal ein Blick auf unsere beiden Gewinnpartien in der letzten Runde gegen Zehlendorf, in der wir mit 2 amtierenden Berliner Meistern antraten (Sergej Kalinitschew und Ronny Heldt):

P1010033  P1010030

Bericht und Fotos: Brigitte Große-Honebrink

3 Gedanken zu „2. Bundesliga: 5. Platz für den SC Kreuzberg“

  1. servus aus chemnitz,

    herzlichen glückwunsch zum 5. platz. super leistung von allen. es ist einfach ein traum wie auf einer insel mit vielen palmen, ein langer und sonniger strand und ein wunderschönes türkis blaues wasser mit tollen Korallen. mey es ist einfach schön der gedanke.

    in diesem sinne weiter so, der daumen geht weit nach oben, matze os chemnitz

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: