Gedenken an unseren Ehrenpräsidenten Werner Ott 17. Dezember 1938 – 26. Juni 2011

Liebe (Schach-)Freunde,

am 26. Juni 2021 jährt sich zum zehnten Male der Todestag des nicht nur in unserem Verein geschätzten und (mindestens) Berlin-weit überaus beliebten Schachfreundes Werner Ott.

Viele heutige Mitglieder unseres Vereins werden nicht mehr das Vergnügen gehabt haben, “Oh Gott, Herr Ott” persönlich kennengelernt zu haben. Diesen – aber auch allen anderen Schachfreunden – sei wärmstens ans Herz gelegt, die beiden vorzüglichen auf unserer Homepage verlinkten Artikel (nochmals) zu lesen:

Auszug aus unserer Festschrift zum 50-jährigen Vereinsjubiläums: https://www.schachclubkreuzberg.de/ehrenmitglieder.htm

Nachruf: https://www.schachclubkreuzberg.de/trauer-um-werner-ott-ein-nachruf/#more-5460

Wenn ich mich an die Grablegung erinnere, dann habe ich eine nahezu endlose Prozession vor Augen. Ein Bild tut sich auf, welches ich bis zu jenem Tage nur aus Filmen kannte: Ein wunderschöner Sommertag, ein Meer von Blumen und eine Vielzahl von Weggenossen, Freunden und Bekannten von Werner, vereint in Trauer um und voller Dankbarkeit an einen herzensguten Menschen.

Werner in Schimmi-Manier

Und selbst heute, nach den besagten 10 Jahren, stellt sich wieder die schmerzliche Erkenntnis ein, einen überaus wertvollen Mitmenschen verloren zu haben. Aber es überwiegt die Erinnerung an die unzähligen schönen Abende, das Lachen, die Witzchen und seine stets und ausnahmslos allen Anwesenden gegenüber freundliche und wertschätzende Art und Weise.

Es bleiben dieselben Worte wie beim Nachruf damals: Danke Werner!

Michael Steiger

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: