Sergej Kalinitschew gewinnt die M-Klasse

In einer fetzigen letzten Runde gegen Martin Gebigke gewinnt Sergej ungeschlagen mit 7,5 die Meisterklasse und ist damit Berliner Meister 2013
Herzlichen Glückwunsch! Die Partien gibt es als pgn beim Berliner Schachverband hier

SAMSUNG

1 Gedanke zu „Sergej Kalinitschew gewinnt die M-Klasse“

  1. hallo liebe schachfreunde,
    ich bin mal wieder jut in chemnitz angekommen.
    am samstag habe ich auch ein wenig gekippizt in lichtenrade. der kali ist und war mal wieder das i-tüpfelchen in lichtenrade, grandiose leistung, herzlichen glückwunsch. herr glantz hat ein super turnier und eine tolle leistung erbracht und gespielt, dazu auch ein chapo auf herrn glantz alle anderen spieler wie schmidt, körle, das taktikgenie gremm usw. kreuzberg war mal wieder top vertreten in diesem turnier, und deshalb ein chapo und einen moment bitte, der rote teppich wird ausgerollt, auf alle kreuzberger!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    habe ja wieder viele leute gesehn, die man schon seit 20-30 jahren im schach kennt. es ist immer wieder erschtaunlich wer zum vorschein kommt. die schachwelt ist doch einfach die schönste welt die es aufs diesem globus gibt.
    in diesem sinne wünscht der chemnitzer (eigentlich ja ein kreuzberger!) und baldiger baden württemberger (im ländle) eine tolle und entspannte woche, bis danne matze os chemnitz

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: