Training am Donnerstag startet wieder!

Die Sommerpause hat ein Ende, am Donnerstag, den 1.August geht es wieder los.

Gerade rechtzeitig, um zur BMM das eingerostete Hirn in Bewegung zu bringen.

Das Training mit Jan Kretzschmar beginnt wie gewohnt um 18 Uhr, Atila steigt um 19.30 in den Ring.

Das Training ist auch weiterhin für alle kostenlos.

Anfänger und Fortgeschrittene
Fortgeschrittene
Richtet sich an Spieler bis DWZ 1600 Anspruchsvolles Training richtet sich an Spieler ab 1700.Aber auch schwächere, ambitionierte Spieler sind herzlich willkommen
Jan Kretzschmar
Trainer: Jan Kretzschmar
Trainer: Atila Figura
langjähriger Trainer des Schach-Club Kreuzberg Mehrfacher deutscher Jugendmeister, Spieler in der zweiten Liga
Thema: seht noch nicht fest
Thema: Schwächen finden/kreieren und verwerten

René Stern gewinnt das Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer mit 7,5 Punkten zum dritten Mal in Folge

P1010256Eine Woche Schach in Kreuzberg ist vorbei: 105 Teilnehmer aus 4 Ländern, 2 Großmeister, 2 Internationale Meister und 2 Fide-Meister. Zum dritten Mal in Folge gewann IM René Stern vom SK König Tegel das Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer (der auch einer war) 2013. Unseren herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

WeiterlesenRené Stern gewinnt das Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer mit 7,5 Punkten zum dritten Mal in Folge

Presse- und Radioecho auf das Werner-Ott-Open

Die Resonanz auf unser Open ist in diesem Jahr ungewöhnlich groß. Am Samstag erschien ein langer Artikel in der taz – die tageszeitung.

Heute Nachmittag  wird es einen 3-minütigen Beitrag auf FluxFM geben. Unter anderem hat der Reporter des Radiosenders auch mit einigen jungen Schachspielern gesprochen. Leider können wir keine genauen Angaben über den Sendetermin machen.

Ein Schachhooligan aus "11 Freunde" kamen zu Besuch zu uns und zeigten ihr Trikot!
Ein Schachhooligan aus “11 Freunde” kam zu Besuch zu uns und zeigte seine Kutte!

Auch auf das Foto in der Fußballzeitschrift 11 Freunde darf man gespannt sein. Mit dieser Fanjacke hat der Erfinder erstaunliche Kreativität bewiesen. Er ließ die Aufnäher für die Fotoserie grafisch gestalten, sticken und aufnähen. Einer der Schiedsrichter bei unserem Turnier, Reinhard Baier, selber Mitglied der “BSG 1827 Eckbauer”, staunte nicht schlecht über die unerwartete Konkurrenz von “Eckbauer Berlin 1973”. Weitere erheiternde Sprüche: “Ich bin Lasker-Schüler” (den versteht wohl nicht jeder Fußballspieler), “Ich besiege Deep Blue mit Schäfermatt”, “Mein Leibgericht – Pferde”, “Schachfreunde – Pride an Glory” (hier sind wohl die Schachfreunde im Allgemeinen gemeint.

Werner-Ott-Open Kreuzberger Sommer 2013 beginnt!

Turnierseite mit allen Rundeninfos und der Auslosung

 

Mit genau 105 Teilnehmern startet unser Open in diesem Jahr:

Teilnehmerliste

Bereits in der 1. Runde gab es einige Überraschungen; besonders an den hinteren Brettern. So triumphierten bspw.  Stefan Bauer über Peter Petkovund Bernd Welle über Heiko Schäfer:

WeiterlesenWerner-Ott-Open Kreuzberger Sommer 2013 beginnt!

Bericht über das Werner-Ott-Open in der taz (die tageszeitung)

Heute beginnt das Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer 2013. Wir starten mit 105 Teilnehmern – ab 15:30 Uhr beginnt die persönliche Registrierung und um 17:00 Uhr geht es dann los.

Im Laufe dieser Woche hatten wir Besuch von einem Journalisten der taz, Jens Uthoff, der auf unser Open aufmerksam geworden war. Das Ergebnis dieses Gesprächs könnt ihr in der heutigen Ausgabe (Samstag, 6. Juli 2013) in einem längeren Artikel nachlesen.

Pressebericht zum Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer 2013 in der taz