Schach-Club Kreuzberg e.V.
8Okt/173

Heimspiel in der 1. Runde: 2. Bundesliga gegen die Schachfreunde II

Turnierseite beim Deutschen Schachbund

Nach unserem Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga starteten wir heute mit einer 3 : 5-Niederlage gegen die Schachfreunde Berlin II. In dem weiteren Lokalderby unterlag König Tegel den Zehlendorfern. Das macht es den Absteigern aus der 1. Bundesliga nicht gerade einfacher, sich gegen weitere Aufstiegsaspiranten durchzusetzen. Einen nicht erfreulichen Berlinausflug machte HSK II mit zwei hohen Niederlagen (Schachfreunde und Rüdersdorf).

In der nächsten Runde in zwei Wochen spielen wir gegen den HSK II in Hamburg.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Zweite Bundesliga weiterlesen
23Apr/170

Aufstieg in die 2. Bundesliga schon in der Vorschlussrunde perfekt

Durch unseren Sieg gegen den SV Empor Potsdam und die Schützenhilfe des SV Empor Berlin konnten wir heute bereits den Aufstieg in die 2. Bundesliga feiern. Empor Berlin besiegte unseren Konkurrenten, den Greifswalder SV, mit 4,5 zu 3,5.

So gelang uns der Wiederaufstieg nach nur einer Saison in der Oberliga, die überaus erfolgreich verlief. Wir gaben nur einen Mannschaftspunkt gegen eben den Verein ab, der uns den vorzeitigen Aufstieg garantierte, Empor Berlin. Ansonsten hätten wir ihn erst in der letzten Runde beim direkten Vergleich gegen Greifswald klarmachen müssen. Dabei hätte uns allerdings ein Unentschieden gereicht. Außerdem holten die Spieler in dieser Saison im Durchschnitt 6 von 8 Brettpunkten - macht insgesamt 48 Punkte in 8 Kämpfen.

Gratulation an die 1. Mannschaft des Schach-Club Kreuzberg!

Ergebnisse und Tabellen beim Deutschen Schachbund

Einzelergebnisse in 8 Runden

Print This Post Print This Post
26Apr/164

Wehe wehe, wenn ich auf das Ende sehe – Zum Saisonabschluss in Zweiter Liga und BMM

Mit einer 1,5-6,5 Niederlage beim TSV Preetz beendete die 1. Mannschaft eine Saison, über die man weithin eher den Mantel des Schweigens betten möchte. Zwar stand schon vor der letzten Runde der Abstieg in die Oberliga fest, aber als Tabellenletzter mit lediglich zwei Punkten wollten wir uns dann doch nicht verabschieden. Noch dazu, wo der letztjährige Aufsteiger Preetz durch den Sieg als 6. nun auch noch die Pankower auf einen Abstiegsplatz verdrängt hat, was eventuell Auswirkungen auf sämtliche BMM-Ligen hat.

Print This Post Print This Post

10Apr/162

Adé, 2. Bundesliga – Oberliga, wir kommen

Eine Runde vor Saisonende ist es nun tatsächlich wahr geworden, was das Ligaorakel schon lange prognostiziert hat. Wir werden in der nächsten Saison in der Oberliga spielen.

Nach derzeitigem Stand werden wird auch Rotation Pankow mit absteigen, es sei denn, ihnen gelingt noch ein Sieg gegen Rüdersdorf. Ein Remis wird wohl nicht reichen, da die Zehlendorfer, nachdem der Klassenerhalt gesichert ist, nun keine großen Anstrengungen mehr unternehmen, sprich ohne Legionäre spielen, sodass Bremen, der Letztrundengegner, wohl die Klasse halten wird. Auch Schwerin ist wohl sicher abgestiegen.

Der SK König Tegel deklassiert die gesamte Liga mit einem Vorsprung von 5 Punkten vor der letzten Runde. Daher die gute Nachricht: In der nächsten Saison gibt es wieder zwei Berliner Erstligisten.

Ergebnisse und Tabelle beim DSB

15:00 Uhr Philipp Remis und Shenis verliert 5,5 : 2,5

14:30 Uhr Jetzt ist es amtlich: Wir sind abgestiegen. Manfred unf Lutz verlieren.

14:30 Uhr Philipp steht besser mit einem gedeckten Freibauern, aber an bei Manfred, Shenis und Lutz sieht es jeweils schlecht aus. Alle haben Material und/oder Stellung weniger.

13:30 Uhr Ausgleich! Sergej gewinnt! 2 : 2 Shenis hat sich mit unkonventionellem Spiel eine interessante Stellung erarbeitet, Drohungen allerdings auf beiden Seiten, Lutz steht mit einem Bauern weniger etwas schlechter. Er muss jetzt ein Mittel finden gegen einen drohenden Qualitätsverlust. Philipp steht aktiver gegen Suleidis und Manfred muss sich gegen Luis Engel wehren.

12:30 Uhr Aron spielt Remis, vielleicht in etwas aktiverer Stellung, aber auch angesichts der Elodifferenz schwer zu verwerten

2 : 1

12:30 Uhr Die erste Partie Lehmann - Colpe endete bereits mit einem Remis, Peter steht schon sehr in Bedrängnis!! Das fängt ja gut an in einer Begegnung, in der wir noch einen Hauch hoffen dürfen.

Hier ist zwar eine Galerie eingefügt, leider klappt es mit den Bildern vom IPad nicht.

Peter verliert seine Partie 1,5 : 0,5

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Zweite Bundesliga 2 Kommentare
12Mrz/161

2. Bundesliga: Heimspiel gegen Rüdersdorf – Kreuzberg verliert

DSB-Tabelle und Ergebnisse

14:50 Uhr Es ist vorbei. Aron und Klaus spielen Remis und bei Shenis wird es wohl auch ein Remis hinauslaufen.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Zweite Bundesliga weiterlesen
20Feb/164

2. Bundesliga – 7. Runde gegen Rostock 4 : 4

Liveticker

16:00 Uhr Klaus und Sergej gewinnen, Atila verliert - Unentschieden

15:00 Uhr Inzwischen steht es 2 : 3 und zwei Partien von uns dürften auf Gewinn stehen. Wenn Atila nun auch noch Remis hält, was schwer aussieht, könnten wir es packen.

14:00 Uhr Die Reihen lichten sich schon etwas - Peter und Philipp haben leider verloren.

13:00 Uhr An manchen Brettern wird es schon kritisch - aktuell haben wir in der Summe 2 Bauern weniger

12:00 Uhr So sieht es an den Brettern aus:

Rostock ist in Stammbesetzung bei uns eingetrudelt. Hier die ersten Bilder und die Aufstellung:

Wir empfangen morgen ab 11:00 Uhr die Mannschaft von SSC Rostock 07 in der 2. Bundesliga. Es wird auf jeden Fall spannend, vielleicht können wir das Ruder ja noch umwenden.

Zuschauer sind wie immer willkommen!

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Zweite Bundesliga 4 Kommentare
30Jan/167

2. Bundesliga: Kreuzberg gewinnt gegen Zehlendorf

Aus dem Liveticker - jetzt mit Fotos

Letzte Partie Remis, Kreuzberg gewinnt 4,5 : 3,5 - ein kleines Wunder, wir sind noch im Spiel!

IMG_0109

Kleine Schrecksekunde nach ... Ld6 - alles von Klaus berechnet - danach gab Daniel Malek die Partie Remis

16:30 Uhr wir sind noch dran. Klaus hat einen Bauern mehr, trotzdem versucht Daniel Malek  noch zu gewinnen, um die Niederlage für die Mannschaft abzuwehren.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Zweite Bundesliga weiterlesen
16Jan/164

2. Bundesliga: Kreuzberg verliert gegen Tegel 2,5 : 5,5

Das Ergebnis sieht klarer aus, als die Partien verliefen. Wir haben an einzelnen Brettern gut gegengehalten und große nominelle Spielstärkeunterschiede überbrückt. Trotzdem ist dies natürlich eine bittere Niederlage, die uns dem Klassenerhalt nicht gerade näherbringt.

17:00 Uhr Die letzte Partie ist entschieden - Aron spielt schließlich doch Remis gegen Ulf

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Zweite Bundesliga weiterlesen
13Dez/152

2. Bundesliga: 3. Runde gegen Schwerin

Schwerin5

Auch die 3. Runde, die eigentlich die 4. Runde ist (wegen der Verlegung des Oktobertermins), brachte uns keine Mannschaftspunkte ein. Die überlegene Mannschaft der SF Schwerin überzeugte mit einem 5,5 : 2,5-Sieg.

SF Schwerin               5½-2½ SC Kreuzberg             
 1 Horvath,Jozsef         1 : 0 Lerch,Philipp           1
 2 Danielsen,Henrik       ½ : ½ Kalinitschew,Sergey     3
 3 Antal,Gergely          1 : 0 Figura,Atila Gajo       4
 4 Seres,Lajos            ½ : ½ Lehmann,Klaus           6
 6 Kesten,Sebastian       1 : 0 Schnitzer,Peter         8
 7 Reichmann,Hendrik      1 : 0 Moritz,Aron            10
11 Roehl,Rainer           0 : 1 Glienke,Manfred,Dr.    11
16 Weyrich,Morten         ½ : ½ Dyballa,Markus         15

Tabellen und Ergebnisse beim DSB

Hier noch mal unser Liveticker:

15:50 Uhr

Nun musste auch Aron aufgeben. Sergej spielt Remis und Peter verliert. Schlussendlich spielt Markus auch Remis.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Zweite Bundesliga weiterlesen
20Sep/151

Niederlage 3,5 : 4,5 SC Kreuzberg – SC Rotation Pankow

Ergebnisse der 1. Runde

Wie befürchtet, Sergey verliert, da kann auch der Sieg von Atila nichts mehr kitten - 3,5 zu 4,5.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Ligen, Zweite Bundesliga weiterlesen
19Sep/151

SC Kreuzberg – SV Werder Bremen II 3 : 5

20:05 Uhr Sergej spielt Remis und Peter verliert nach einer zähen Verteidigung. Endergebnis 3 : 5

Bundesliga-Ergebnisdienst

18:15 Uhr Die einzige Gewinnpartie kommt im Moment von Manfred, Aron hat verloren, Klaus spielt Remis, Peter spielt noch, Sergej auch, beide stehen eher schlechter. Es muss schon ein Wunder geschehen, wenn wir noch ein Remis schaffen sollten. Die Analyse von Roberts Partie hat einen Gewinn für ihn ergeben. Das kann jeder selber versuchen, hier die Schlussstellung:

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Ligen, Zweite Bundesliga weiterlesen
19Sep/150

Start der Bundesliga-Saison heute 14 Uhr

Kreuzberg WerderHeute empfangen wir bereits SV Werder Bremen II. Um 14 Uhr geht es los im Haus des Sports. Morgen ist dann der Aufsteiger Rotation Pankow unser Gegner.

Wie in der letzten Saison werden wir um den Klassenerhalt kämpfen müssen. Daher ist jeder Kampf spannend.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen!

Print This Post Print This Post
12Apr/156

Totgesagte leben länger: Der SC Kreuzberg bleibt in der 2. Bundesliga

P1020366

Geschafft - allen Orakeln zum Trotz! Die Mannschaft nach der Runde (ohne Ekkehard Schnoor, der für eine Klausur lernen musste)

Den Grundstein hatten wir in der Vorrunde mit einem Sieg gegen Zehlendorf gelegt. Heute konnten wir die Saison mit einem 4 : 4 gegen den Spitzenreiter SK Norderstedt, dessen erklärter Angstgegner wir sind, abschließen. O-Ton Christian Michna zum Abschied: "Irgendwann werden wir noch mal gegen euch gewinnen." In der nächsten Saison sicher nicht, weil Norderstedt in die 1. Bundesliga aufsteigt. Gratulation an die Mannschaft! Weiterlesen ...

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Ligen, Zweite Bundesliga weiterlesen
11Apr/150

Sonntag, 12. April: Letzte Runde in der 2. Bundesliga, 11 Uhr

Es könnte wirklich die vorerst letzte Runde in der 2. Bundesliga für uns werden: Norderstedt ist unser Gast. Die Mannschaft will in die 1. Bundesliga aufsteigen und wir werden versuchen, den Abstieg in letzter Minute zu verhindern. Auch die anderen Ergebnisse der in Berlin stattfindenden Paarungen sind dafür wichtig. Verlieren die Schachfreunde gegen Zehlendorf und Lübeck (z. B. höher als wir) gegen Tegel, haben wir uns gerettet. Aber auch Zehlendorf kann es im schlimmsten Fall erwischen, nämlich wenn Lübeck und wir gewinnen und Zehlendorf gegen die Schachfreunde verliert.

Wir freuen uns über viele Schlachtenbummler - die 2. Bundesliga ist viel spannender als die 1. Bundesliga. Morgen gibt es  keinen Live-Ticker.

Seite beim DSB

Print This Post Print This Post
15Mrz/151

2. Bundesliga: Wir gewinnen 4,5 zu 3,5 gegen Zehlendorf

P1020355

Diese Partie von Ekkehard gegen IM Pritchett brachte uns zum Schluss unter Beifall den Sieg.

Mit dem Sieg gegen Zehlendorf sind wir nun auf den drittletzten Platz vorgerückt, aber punktgleich mit Lübeck. Wir spielen gegen Norderstedt, gegen die wir bisher eine gute Bilanz aufweisen, die aber um den Aufstieg spielen. Lübeck muss gegen Tegel ran und hat damit auch kein leichtes Restprogramm. Wenn die Schachfreunde gegen Zehlendorf nicht gewinnen, bleiben sie auch hinter uns. Oldenburg ist bereits abgestiegen. Es bleibt daher spannend!

 

Tabellen auf der Seite des DSB

 

17:00 Uhr Geschafft!!! Wir haben 4,5 : 3,5 gewonnen. Peter remis, Robert verliert und Ekkehard gewinnt. Weiterlesen ...

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Zweite Bundesliga weiterlesen