Schach-Club Kreuzberg e.V.
18Mai/14Off

Nächste Termine


 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Kalender Kommentare
12Aug/170

Schach 960 August 2017 gewinnt -na wer schon ?- DIRK PAULSEN

Schach 960 August 2017 gewinnt mit 6/7 Dirk Paulsen (SC Kreuzberg) vor Martin Galbraith (5,5/7) und Mark Müller (5/7) -beide SF 1903 Berlin- .

Fortschrittstabelle.

 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
6Aug/171

Endlich! Das Elometer ist da!

Welcher Schachspieler kennt nicht das Problem: Richtig gute Elozahlen sind heutzutage schwer zu bekommen und manch einer klappert monatelang irgendwelche Turniere in der Pampa ab, nur um an eine halbwegs gescheite Egozahl zu gelangen. Kaum zu Hause angekommen muss er dann enttäuscht feststellen, dass „die Neue“ wieder zu niedrig ausgefallen ist. Von den Kosten ganz zu schweigen!
Wer dann auch noch auf eines dieser dubiosen „Auslandsturniere“ hereingefallen ist, begnügt sich alsbald nur noch mit der verlässlicheren, aber eben deutlich kleineren und etwas piefigen „deutschen Wertungszahl“.
Dass das nicht immer so sein muss, zeigt ein Angebot aus dem Internet. Alles was es dazu braucht, sind halbwegs
unfallfreie Englischkenntnisse und ein Handy mit Ohrstöpsel, die man sich in die Nasenlöcher einführt. Anhand der Atemfrequenz beim Lösen von Schachaufgaben oder so ähnlich, errechnet dann ein Computerprogramm im
Hintergrund deine ganz individuelle Elozahl.

Umsonst und um ca. 100 Punkte höher als diese völlig
veraltete Fide-Elo, war ich von dieser neuen Masche restlos begeistert!
gez. ihr Traxxxler

Näheres siehe unter www.elometer.net

Print This Post Print This Post
6Aug/171

Kreuzberger unterwegs – Michael Neuwirth in Amsterdam

Michael ist im Juli beim Science Park Chess Tournament in Amsterdam am Start gewesen und hat seine Eindrücke aufgeschrieben. Hier sein Bericht.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Turniere 1 Kommentar
3Aug/170

2. ChessBase-Wochenende am 2. und 3. September 2017 beim SC Kreuzberg

Hierüber bei Chessbase einkaufen und gleichzeitig für den SCK spenden (keine Mehrkosten beim Einkauf!)

Am 2. und 3. September wird es bei uns wieder zwei Tageskurse  geben. Referent ist der ChessBase-Mitarbeiter Martin Fischer.

Flyer Ausschreibung Chessbase-Wochenende SC Kreuzberg

Bitte weiterlesen ...

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Lehrgang weiterlesen
1Aug/171

Dirk Paulsen gewinnt hauchdünn im August-Blitz

Dirk gewann mit 9/11, lag dabei aber nur einen halben SoBe-Punkt vor Andreas Modler. Dritter wurde der Gast Tokman Ariel aus Argentinien. Die Ratingpreise gingen an den starken Rainer Albrecht, der in der ersten Runde gleich Dirk besiegte, sowie Markus Zelanti.

Fortschrittstabelle

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Blitzschach, Monatsturniere 1 Kommentar
29Jul/170

Und noch eine Fotogalerie vom Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer 2017

Fotos von den Partien, aus dem Turnierbüro, dem "Partyzelt" und von der Siegerehrung. Weiterlesen ...

Print This Post Print This Post
29Jul/171

Der Schach-Club Kreuzberg geht baden

Endlich ist es soweit - Georgs Idee vom Großschachfeld im Prinzenbad ist Realität geworden, auch dank der Aufgeschlossenheit der Verantwortlichen im Prinzenbad und der freundlichen Unterstützung durch das Mehrgenerationenhaus in der Wassertorstraße, das uns das Schachfeld und den Figurensatz zur Verfügung gestellt hat. Jetzt kann der Sommer kommen.

Nun haben die Besucher des Prinzenbades jederzeit Gelegenheit, Schach zu spielen. Schickt uns bitte eure Fotos vom "Prinzenschach"  zu (info[at]schachclubkreuzberg.de) - wir werden die besten veröffentlichen.

 

Print This Post Print This Post
29Jul/170

Schnellschach Juli 2017 gewinnt Dirk Paulsen

Schnellschach Juli 2017 gewinnt ohne Punkverlust (7/7) Dirk Paulsen vor Axel Moser (5,5/7) und Klaus Lehmann (5/7) - alle SC Kreuzberg. Ratingpreise gehen U2000 an Michael Ziems (SV Empor Berlin), U1800 an Thorsten Miowitz (Lasker Steglitz) und  U1600 zu unser aller Freude an Jonas Christian Hecht (SC Kreuzberg).

Fortschrittstabelle

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
28Jul/170

GM René Stern gewinnt das Kreuzberger Open zum 6. Mal

Die letzte Runde bot noch Spannung, denn der Turniersieger musste erst noch ermittelt werden, zwischen GM René Stern und FM Daniel Malek. Fast hätte es noch geklappt für den Zehlendorfer, denn er gewann seine Partie gegen WGM Tatjana Melamed, während IM Dennes Abel dem Gesamtsieger unterlag - mit dem hübschen Zug g4 (Partien siehe unten) war dann der Turniersieg für René geritzt. Weiterlesen ...

Print This Post Print This Post
27Jul/170

Im Kinderturnier haben die Mädchen die Nase vorn – Malina Lange gewinnt vor Coco Lepu Zhou

Am Ende haben sich beide  den Ruhm geteilt, Malina Lange als Gesamt- und damit U12-Siegerin (6 aus 7 Punkte) und Coco Lepu Zhou als Gesamtzweite und U-10-Siegerin (5,5 P.). Gesamtdritter und damit Sieger in der Kategorie U8 wurde Peter Grabs. Als bestes Mädchen - außer den beiden Turniersiegerinnen - wurde Sophie Olivia Fayngold gekürt - sie war schon gegangen und hatte wohl nicht damit gerechnet. Weiterlesen ...

Print This Post Print This Post
22Jul/170

René Stern vor erneutem Sieg beim Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer 2017?

Der junge Inder Barath  Madhan spielte heute eine durchaus angriffslustige Partie gegen  René Stern, in der er nie in Bedrängnis geriet. Im 40. Zug hätte er mit einem Turmopfer auf g7 die Partie sogar zu seinen Gunsten entscheiden können. Die Partie endete Remis und damit führt der Großmeister weiterhin. Ein Remis in der letzten Runde gegen Dennes Abel reicht aber vielleicht nicht zum Turniersieg. Falls Daniel Malek gegen die WGM Tatjana Melamed gewinnt, könnte es nämlich knapp werden.

Bei einem Blick auf die Preise für die Altersgruppen findet man Nikolai Nitsche mit 4,5 aus 8 hinter dem Deutschen Meister U12, Jan Pubantz, 5 Punkte, auf Platz 2. Die heutige Partie siehe unten. Wir drücken ihm Daumen für morgen!

Zur Erinnerung: Die Runde beginnt morgen um 10:00 Uhr!

Ergebnisse der Runde 8

Rangliste nach der 8. Runde

Auslosung Runde 9

Sonderpreise und Ratinggruppen

DWZ <2100

DWZ <1920

DWZ <1770

DWZ <1550

Frauen

Jugend U18

Jugend U14

Jugend U25

Senioren

Nestoren

Partien der 8. Runde zum Nachspielen (Bretter 1 bis 20 und 32)

Print This Post Print This Post
22Jul/170

Ronald Hackenberg gewinnt die D-Klasse

Das D-Klassenturnier hatte noch drei Runden mehr als die anderen Klassenturniere zu spielen, daher wurde es auch erst jetzt fertig.

Ronald Hackenberg sicherte sich hier mit großem Abstand den Aufstiegsplatz in die D-Klasse. Mit 7.5/8 lag Ronald am Ende 1.5 Punkte vor Arthur Fieger (6.0/8).

Alle Details auf der Turnierseite.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
21Jul/170

Kreuzberger Sommer Runde 7: René Stern weiterhin in Führung

An unserem "Flohmarkt"-Tag wurde an einigen vorderen Brettern bis zum Schluss gekämpft. An der Tabellenführung änderte sich dadurch allerdings nichts. Morgen sehen wir am 6. Brett das Duell zwischen WGM Tatjana Melamed und Elisa Silz (beide 5 P.).

Ergebnisse Runde 7

Rangliste nach der 7. Runde

Paarungen der 8. Runde

Turnierseite

 

Print This Post Print This Post
21Jul/170

Kreuzberger Kinder-Sommer-Turnier: Machen die Mädchen den Turniersieg unter sich aus?

Die Spitzenpaarung in der 6. Runde lautet: Malina - Coco. Das wird bestimmt spannend! Coco liegt mit einem halben Punkt Abstand vorne. Danach folgen Malina, Peter und der bisher DWZ-lose Ruslan Zaitsev.

Kreuzberger Kindersommer Ergebnisse der Runde 4

Kreuzberger Kindersommer Ergebnisse der Runde 5

Kreuzberger Kindersommer Paarungen der Runde 6

Kreuzberger Kindersommer Rangliste nach der 5. Runde

 

Print This Post Print This Post
20Jul/170

Führungswechsel nach der 6. Runde

Im Spitzenduell setzt sich GM René Stern gegen FM Daniel Malek durch und übernimmt die Tabellenführung.

Ergebnisse Runde 6

Rangliste nach der 6. Runde

Auslosung Runde 7

Turnierseite

Partien der 6. Runde (Brett 1 - 20) zum Nachspielen

Print This Post Print This Post