Schach-Club Kreuzberg e.V.
18Mrz/160

Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer 2016

BannerDas Werner-Ott-Open - Kreuzberger Sommer 2016 findet in diesem Jahr vom 16. bis 24. Juli statt - wieder wie immer zum Ferienbeginn. Wir freuen uns über viele Anmeldungen.

Ausschreibung Werner-Ott-Open 2016

Turnierseite

Print This Post Print This Post
18Mai/14Off

Nächste Termine


Hier gehts zu den ständig aktualisierten Schachaufgaben von Atila Gajo Figura.

Und hier kommt man zu allen bisher veröffentlichten Lösungen.

 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Kalender Kommentare
28Jun/160

Kreuzqualle März 1985

Gleich 4 Wochen nach der letzten Ausgabe kreisste die Redaktion erneut:

Die Kreuzqualle März 1985 - 24. Ausgabe - 9. Jahrgang wartete auf mit:

  • Bundesliga aktuell
  • BMM 84/85
  • Alligator-Pokal 84
  • Aus der Varianten-Küche
  • Vereinsmeisterschaften - Clubmeisterschaft, Vereinspokal, Blitzeinzelmeisterschaft
  • Training für Frauen
  • Schachanalyse
  • Kasparovs Dritter Sieg
  • Campomanes - Meister oder Patzer der Schachdiplomatie
  • Das Interview (SFB)
  • Ausgelassene Hübschlichkeiten
  • Jugendschach
  • Termine / Kleinanzeigen

 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Kreuzqualle keine Kommentare
28Jun/160

Kreuzqualle Februar 1985

Im Februar 1985 erschien die Kreuzqualle Februar 1985 - 23. Ausgabe - 9. Jahrgang:

  • Bundesliga aktuell
  • Mannschaftsmeisterschaft 84/85
  • Aus der Variantenküche
  • Vereinsmeisterschaften
  • Clubblitzeinzelmeisterschaft
  • Vereinspokal
  • Eine neue Fassade
  • Ausgelassene Hübschlichkeiten
  • Norddeutsche Frauenmannschaftsmeisterschaft 85
  • Zweiter Sieg Kasparovs
  • Die Enspielwiese
  • Termine / Kleinanzeigen
Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Kreuzqualle keine Kommentare
28Jun/160

Kreuzqualle Mai 1984

In der Kreuzqualle Mai 1984 - 22. Ausgabe - 8. Jahrgang ging´s um Folgendes:

  • Grußwort des Vorsitzenden: Bundesliga-Aufstieg & Finanznöte
  • Clubmeisterschaft
  • Die 1. Mannschaft
  • Partien aus der Praxis
  • Internationales Turnier, Simultanschach und Halbstundenturnier in Kreuzberg
  • Kombinationsecke
Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Kreuzqualle keine Kommentare
27Jun/166

Monatsschnellschach im Juni – Sergei Burov gewinnt vor Ulf von Herman und Klaus Lehmann

Das recht stark besetzte erste Turnier der neuen Jahresserie hat einen neuen Sieger: Sergei Burov (da ich nur den Bericht schreibe: Seid ihr sicher, dass ihr den Namen richtig aufgeschrieben habt - ich finde den Spieler nicht?) Er gewinnt mit 6 aus 7 Punkten. Dahinter landet der Tegeler Ulf von Herman (5,5 P.) und der Kreuzberger Klaus Lehmann (ebenfalls 5,5 P.).

Monatsschnellschach Juni 2016 Fortschrittstabelle

Monatsschnellschach Juni 2016-Kreuztabelle

Monatsschnellschach Juni 2016 Rangliste

Brigitte Große-Honebrink

Print This Post Print This Post
23Jun/164

Juni Blitz

Das Auftaktturnier im neuen Modus gewann Dirk Paulsen mit 10/11, einen Punkt vor Shenis Slepushkin, der Dirk zwar schlagen konnte, allerdings auch zwei Verlustpartien zu verzeichnen hatte. Dritter wurde Adis Artukovic mit 7.0 Punkten.

Das B-Finale gewann Andreas Sauermann mit 8/8 und erzielte damit ebenso einen Durchmarsch wie Michael Ziems im C-Finale (7/7).

Vorrunde A

Vorrunde B

Vorrunde C

Finale A

Finale B

Finale C

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Blitzschach 4 Kommentare
22Jun/160

Training am Donnerstag

18 Uhr - 19:30 Uhr Jan Kretzschmar, Schwerpunkt: Taktik und Eröffnung

19:30 Uhr - 21 Uhr Atila Gajo Figura, Schwerpunkt: Anwendung klassischer Ansätze in modernen Partien

Für Gäste wie Vereinsmitglieder kostenlos

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Training keine Kommentare
18Jun/160

Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer 2016 – Die Hälfte der Plätze ist vergeben

Banner

In etwa einem Monat beginnt unser internationales Open. In diesem Jahr wurde das Turnier auch zur Erlangung einer Norm angemeldet. Momentan sieht es an der Spitze noch nicht so beeindruckend aus, was sich aber schnell ändern kann. Denn der 1. Platz ist mit mindestens 750 EUR dotiert - in der Regel erhöhen wir beim ausgebuchten Turnier auf 800 EUR.

An drei Tagen des Turniers findet am Nachmittag auch ein DWZ-Turnier für U12-Kinder statt - vielleicht eine Option für mitreisende Kinder?

An einem der Turniertage werden wir auch wieder einen Schach-Flohmarkt organisieren - den Termin werden wir nach Wetterlage einrichten.

Turnierseite

Print This Post Print This Post
16Jun/160

Teilnehmerliste BSEM 2016

Ausschreibung und weitere Informationen gibt es hier

Teilnehmerliste (Stand 24.06.2016)

Print This Post Print This Post
15Jun/160

Training am Donnerstag

18 Uhr - 19:30 Uhr Jan Kretzschmar, Schwerpunkt: Taktik

19:30 Uhr - 21 Uhr Atila Gajo Figura, Schwerpunkt: Eine weitere Partie aus dem Schaffen Kortschnojs und passend dazu eine moderne Partie, in der klassische Ideen umgesetzt wurden.

Für Gäste wie Vereinsmitglieder kostenlos

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Training keine Kommentare
14Jun/163

Sven Becker (SC Kreuzberg) ist in die M-Klasse aufgestiegen

Und noch ein Kreuzberger Vertreter ist für die M-Klasse qualifiziert: Sven Becker steht beim A-Klassen-Turnier in Lichtenrade zwei Runden vor Schluss schon als Aufsteiger in die M-Klasse fest. Groß war bereits die Freude, als Ansgar Thesing beim Qualifikationsturnier den Sprung in die höchste Berliner Spielklasse geschafft hat. Wir gratulieren Sven zu dem tollen Erfolg!

Unsere Klassenturniere sind ja noch nicht beendet - möglicherweise gibt es noch weitere Kreuzberger Spieler, die sich qualifizieren.

Klassenturniere A-Klasse Turnierseite Lichtenrade

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Klassenturniere 3 Kommentare
13Jun/160

1. Turnier der Schach960-Monatsturniere: Klaus Lehmann gewinnt

Die Tradition der Schach960-Turniere wird beim SC Kreuzberg weiter hochgehalten, wenn auch mit veränderter Bedenkzeit und Bonussekunden. Die Resonanz gegenüber den Blitz- und Schnellschachturnieren ist allerdings eher gering.

Sieger der Juniausgabe wurde Klaus Lehmann mit 6 Punkten und einem Punkt Abstand vor Adis Artukovic und Dirk Paulsen. Gratulation!

Monatsturnier Schach960 Juni-Rangliste

Monatsturnier Schach960 Juni-Fortschrittstabelle

Monatsturnier Schach960 Juni-Kreuztabelle

 

Print This Post Print This Post
8Jun/161

Trainingsabend am Donnerstag

18 Uhr - 19:30 Uhr Jan Kretzschmar, Schwerpunkt: Taktik

19:30 Uhr - 21 Uhr Atila Gajo Figura, Schwerpunkt: Das Schaffen Viktor Kortschnojs aus seinen jüngeren Partien

Für Gäste wie Vereinsmitglieder kostenlos

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Training 1 Kommentar
7Jun/160

SMEK-Schulschach-Cup – Sommerturnier der Reinhardswald-Grundschule beim Schach-Club Kreuzberg

SMEK 2016Am Mittwoch, 15. Juni  veranstaltet der Schach-Club Kreuzberg zusammen mit der Reinhardswald-Grundschule - wir haben dort mehrere Schach-AGs - ein Sommerturnier für Kinder der 1. bis 6. Klasse der beteiligten Schulen. Dies ist das vierte Turnier einer Turnierserie (SMEK-Cup) mit insgesamt 4 Schulen und mehreren Vereinen.

Daher gibt es nach diesem Turnier noch zusätzliche Siegerehrungen und Pokale für die Grandprix-Wertung.

Bisherige Turniere:

Das Frühlingsturnier an der Grundschula am Kollwitzplatz

Weihnachtsturnier an der Thalia-Grundschule

Herbstturnier an der Evangelischen Grundschule Friedrichshagen

D-Gruppe Klasse 1

C-Gruppe Klasse 2

B-Gruppe Klasse 3 und 4

Gruppe A Klasse 5 und 6 und Vereinsspieler

Print This Post Print This Post
5Jun/162

Norddeutsche Blitz-Einzelmeisterschaft 2016

DSC08643

Foto: Frank Hoppe

28 Teilnehmer starteten heute bei der NDBEM. Norddeutscher Blitzmeister wurde Dennes Abel, Zweiter wurde Lars Thiede und Dritter Ilja Schneider (alle drei von den Schachfreunden Berliner). Wir gratulieren ihnen und allen weiteren Spielern, die sich dür die Deutsche Blitz-Einzelmeisterschaft qualifiziert haben.

Abschlusstabelle

Herzlichen Dank an Frank Hoppe für die Fotos:

Print This Post Print This Post
5Jun/163

Das Werner-Ott-Open – Kreuzberger Sommer hat ein Kind bekommen

Ankuen_KKST

In diesem Jahr wollen wir während des Werner-Ott-Opens ein Kinder-Sommer-Turnier (U12) einführen, bei dem die Kinder ihre DWZ verbessern können und dabei noch Pokale und Preise abräumen können. Wer noch keine DWZ hat und in einem Verein ist, kann an seiner Einstiegs-DWZ arbeiten.

Starttag ist der letzte Schultag, gleich nach der Schule um 14:oo Uhr. An den beiden darauffolgenden Tagen werden jeweils zwei Runden gespielt (von 12 bis 16 Uhr). Die Bedenkzeit ist 1 Stunde pro Spieler pro Partie.

Wir freuen uns über viele Anmeldungen! Hier ist die Ausschreibung: 1. Kinder-Sommer-Turnier

Anmeldestand (17. Juni 2016)

 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Jugend, SCK Turniere 3 Kommentare