Schach-Club Kreuzberg e.V.
21Sep/180

Pokal & Geburtstagsblitz

Während oben die zweite Runde des Pokals gespielt wurde, lief unten das Michi-Glienke-Geburtstagsblitz.

Im Pokal gewann Jürgen Federau im Spitzenspiel gegen seine Angstgegnerin Brigitte Große-Honebrink, das Vater-Sohn Duell der Hechts endete remis. 5 Spieler schieden in der zweiten Runde aus, sodaß 11 in der 3. Runde antreten (Auslosung und Ergebnisse s. Turnierseite).

Das muntere Blitzen unten gewannen punktgleich Manfred Glienke und Jonas-Christian Hecht mit jeweils 7/9.

Print This Post Print This Post
19Sep/180

SC Kreuzberg ist Berliner Blitz-Mannschaftsmeister 2018

Philipp Lerch, Dirk Paulsen, Aron Moritz, Klaus Lehmann - Fotos: Frank Hoppe

Es war schon ein starkes Team, das wir - zugegebenermaßen - in letzter Sekunde zusammengetrommelt haben. Die Jungs wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und siegten klar vor Rotation Pankow und König Tegel. Unsere 2. Mannschaft, bei der es vor allem um die Teilnahme ging, belegte den letzten Platz. So haben wir das gesamte Feld eingerahmt. Die Spieler der 2. Mannschaft schafften es nicht vor die Linse von Frank Hoppe, daher hier nur die Bilder der siegreichen Vier.

Es gab bei der Austragung einige Probleme, sodass jetzt möglicherweise noch nicht ganz klar ist, wer sich außer uns noch für die Norddeutsche Blitz-Mannschaftsmeisterschaft qualifiziert hat. Die Paarungen waren wohl nicht ganz korrekt nach Schweizer System ausgelost, was nun in den Kommentaren beim BSV beklagt wird.

Wir haben nun (fast)* alle in dieser Saison zu vergebenden Titel eingesammelt - das ist wirklich klassse: Schnellschach, Schach960, Senioren und nun Blitz. Dazu kommt auch noch ein Mannschaftstitel in der U16. So kann es weitergehen!

* Der Titel Berliner Meister (Landesliga) fehlt noch in unserer Sammlung.

Bericht beim BSV

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, BBMM keine Kommentare
18Sep/180

Heute Abend Trainingsabend

Wie üblich, wenn kein Blitzturnier stattfindet, ist heute Trainingsabend - zunächst Anfängertraining mit Jan Kretzschmar (18:00 bis 19:30 Uhr) und anschließend Fortgeschrittenentraining mit Dirk Paulsen (19:30 bis 21:00 Uhr).

 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Training keine Kommentare
16Sep/18Off

Klaus Lehmann gewann das 23. überbezirkliche Schachturnier am 13. September 2018!

Es gab einen klaren Start- Zielsieg von Klaus Lehmann, der mit 6 aus 7 nur zwei Remis abgab. Mit einem halben Punkt weniger schaffte Thomas Frübing Platz 2. Der Vorjahres Sieger Jürgen Brustkern erzielte 5 aus 7 Punkten, und damit Rang 3. Als bester vereinsloser Spieler lief Horst Strehlow auf Platz 9 ein. Hier das Siegerfoto:

Ergun Arkan, Thomas Frübing. Klaus Lehmann, Horst Strehlow, Helmut Abraham und Jürgen Brustkern

die Rangliste und die Fortschrittstabelle.

Hier noch ein Foto vom Brett 1

Unter Beobachtung, der Kampf am Spitzenbrett

Abschließend noch eine Umfrage für das nächste Turnier:

a. Preise: soll es doch wieder einen Pokal geben? Soll es Schachbücher geben? Oder bleibt es bei einer "Präsentkorb-Mischung"?

b. Bedenkzeit: mit oder ohne Bonus?

Es gab entsprechende Rückmeldungen aus dem Teilnehmerfeld, das aber dieses Mal nicht repräsentativ war. Bitte gebt Rückmeldung an die bekannte eMail-Adresse senior@schachclubkreuzberg.de

 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein Kommentare
15Sep/18Off

Chess960 September 2018

Klaus Lehmann ( 6,5/7 ) gewann das gestrige Chess960-Turnier vor Dirk Paulsen ( 5/7 Buchh.28.0 ) und Dr.Matthias Kribben ( 5/7 Buchh.26.0 ) . Damit gewann Klaus Lehmann innerhalb zwei Tagen zwei Turniere.  Das gestrige Chess960 Monatsturnier und das 23. überbezirkliches Senioren-Schnellschachturnier am Donnerstag den 13.09.2018. Herzlichen Glückwunsch Klaus !

Fortschrittstabelle

 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein Kommentare
14Sep/180

Unser Ehrenmitglied Fritz Stutzke ist verstorben

Fritz Stutzke 1925 - 2018

Im Alter von 93 Jahren ist unser langjähriges Mitglied und Ehrenmitglied Fritz Stutzke gestorben. Wir sind sehr traurig über diesen Verlust. Fritz war unserem Verein 51 Jahre treu und hat lange das Geschehen im Verein aktiv mitgestaltet und begleitet. Bis zum letzten Jahr war er auf den Hauptversammlungen immer präsent und hat auch gelegentlich den Spielabend besucht. Ein Nachruf folgt.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Elfi und seinem Sohn und dessen Familie.

Die Urnenbeisetzung findet am 17. Oktober um 13:00 Uhr auf dem Friedhof an der Bergstraße in Steglitz statt. Wir bitten die Schachfreunde, die Fritz an diesem Tag die letzte Ehre erweisen möchten, um eine kurze Nachricht an info@schachclubkreuzberg.de.

 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Nachruf, Verein keine Kommentare
11Sep/18Off

Dirk Paulsen gewinnt das September-Blitz

Dirk gewann mit 10/11 ein geruhsames Monatsblitzturnier mit 16 Teilnehmern. Dahinter kamen Constantin Vogel und Shenis Slepushkin ins Ziel, der Dirk immerhin einen Punkt abnehmen konnte. Die Ratingpreise gingen an - den bei den kurzen Bedenkzeiten oft sehr starken - Michael Ziems (U2000), Frank Maschkiwitz (U1800) und Bernhard Riess (U1600).

Fortschrittstabelle

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Blitzschach Kommentare
9Sep/18Off

Knapper Erfolg im Freundschaftskampf gegen Berolina

An 13 Brettern läuft seit 10.00 Uhr das Match gegen Berolina. Am SCK lag die Absage des eigentlich parallel angesetzten Frauen-Team-Cups nicht, sind für uns doch 5 Frauen am Brett. Lange war der Ausgang unklar, aber am Ende fielen uns dann doch etwas glücklich Punkte in den Schoß, sodaß es zu einem knappen 7:5-5:5 Erfolg und Titelverteidigung reichte. Im nächsten Jahr bei Berolina könnten wir uns mit dem dritten Erfolg nacheinander den Wanderpokal dauerhaft sichern.

Die Aufstellungen und Ergebnisse:

Brett SCK DWZ Berolina DWZ Ergebnis
1 Mike Pflantz 1898 Thomas Müller 1809 0,5 0,5
2 Helen Raab 1831 Wolfgang Fiedler 1823 1 0
3 Thi Hong Nhuong Khong 1828 Karlheinz Grünberg 1766 1 0
4 Brüning, Wolfgang 1816 Martin Windmüller 1758 0 1
5 Jan Kretzschmar 1762 Siegfreid Stein 1747 1 0
6 Brigitte Große Honebrink 1757 Jens Rennspieß 1709 1 0
7 Pablo Cantuarias ohne Boris Itkins 1678 0 1
8 Hans-Jürgen Körlin 1728 Lena Gebigke 1634 0 1
9 Klaudijo Uckar 1628 Werner Windmüller 1485 1 0
10 Thomas Schmitz ohne Gerd Wolff 1415 1 0
11 Warc Wiemann ohne Roland Sternberg 1295 0 1
12 Sarah Maria Kratzer ohne Peter Machner 1153 1 0
13 Sarah Rulliere ohne Reinhard Weigelt 1738 0 1
Gesamt 7,5 5,5

 

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Freundschaftskämpfe Kommentare
7Sep/18Off

Kreuzberger Pokal ist gestartet

Immerhin 16 Teilnehmer fanden sich zum "Saisonauftakt" im Kreuzberger Pokal ein. Nach der Auslosung durch den ehemaligen Sieger Helmut Krausser stellten der Sieg von Klaudijo Uckar gegen Pablo Cantuarias eine Überraschung dar, wie auch das Remis von Wolfgang Baumeister gegen Georg Adelberger. Eine Partie wurde vertagt, aber da in der 1. Runde niemand ausscheidet, ist die Auslosung zur 2. Runde bereits erfolgt, in der die zwei Hechte im Familienduell aufeinandertreffen.

Turnierseite

Print This Post Print This Post
3Sep/18Off

Training am Dienstag

Anfänger und Wiedereinsteiger von 18:00 Uhr bis 19:30 -> Jan Kretzschmar, Schwerpunkt: "Taktik im Endspiel".

Fortgeschrittene von 19:30 Uhr bis 21 Uhr -> Dirk Paulsen.

Gäste und Mitglieder sind herzlich eingeladen, keine Teilnahmegebühr.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein Kommentare
2Sep/18Off

DWZ-Turnier der Kreuzberger Jugendabteilung gestartet

Am vorigen Donnerstag haben wir ein DWZ-Turnier unserer Jugendabteilung gestartet. Bei diesem Rundenturnier sind 9 Kinder und Jugendliche am Start.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die Partien mit den Trainern zu anzuschauen und zu analysieren.

Auch das reichte noch nicht, danach wurde die Berichterstatterin noch bei einem Uhrensimultan unter Stress gesetzt, mit positivem Endergebnis für die Jugend.

Turniertabellen und Ergebnisse

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, DWZ-Turnier, Jugend Kommentare
31Aug/18Off

Monats-Schnellturnier August: Dirk Paulsen vor Mark Müller und Tom Quilter

Zweimal 6 aus 6 Punkte, aber Dirk gewinnt mit besserer Wertung, auf dem dritten Platz landet mit 5,5 Punkten Tom Quilter aus London. Überhaupt war das Monatsturnier heute wieder sehr international - und auch stark - besetzt.

Die Ratingpreise gingen an Thomas Heerde (U2000) und Michael Ziems (U1800).

Turnierergebnisse und Tabellen

Print This Post Print This Post
30Aug/18Off

23. überbezirkliches Schachturnier

nach viel Verwirrung und Durcheinander gibt es nun den richtigen Termin für unser Schachturnier in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg (Stadtteil- und Seniorenangebote). In diesem Jahr findet es an einem Donnerstag statt, und zwar am

Donnerstag, dem 13. September um 14:00 Uhr

in der Begegnungsstätte in der Charlottenstraße 85 in Berlin 10969.

Die korrigierte Fassung der Ausschreibung liegt jetzt auch vor!

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein Kommentare
27Aug/18Off

Training am Dienstag, 28. August

Anfängertraining um 18:00 Uhr mit Jan Kretzschmar

Für Anfänger und Wiedereinsteiger

Fortgeschrittenentraining um 19:30 Uhr mit FM Dirk Paulsen

Training etwa ab Elo 2000, auch Zuschauer mit niedrigerer Elo willkommen

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Training Kommentare
21Aug/18Off

Training beginnt wieder in der nächsten Woche

Wegen des Lichtenberger Sommers, bei dem auch unser Lehrwart Jan Kretzschmar - durchaus mit Erfolg, Remis in der 3. Runde gegen Christian Syré - teilnimmt, beginnt das Dienstagstraining erst wieder in der nächsten Woche.

Der Spielabend beginnt daher heute um 19:00 Uhr.

Print This Post Print This Post
veröffentlicht unter: Allgemein, Training Kommentare